Leitz Wein

Johannes Leitz ist ein echtes Original aus dem Rheingau: In Rüdesheim geboren und aufgewachsen, übernahm er nach seiner Ausbildung als Winzer mit 21 Jahren das Weingut seiner Vorfahren. Die Rieslinge aus den Top-Lagen Rüdesheimer Berg Schlossberg, Rüdesheimer Berg Rottland und Rüdesheimer Berg Kaisersteinfels zählen zu den Spitzenweinen in Deutschland. Darüber hinaus ist es Johannes Leitz gelungen, mit Weinen wie dem Dragonstone international erfolgreich zu werden. All seine Weine spiegeln das Rheingauer Terroir wider und tragen eine individuelle Handschrift – einfach hervorragend!
weiterlesen
Johannes Leitz ist ein echtes Original aus dem Rheingau: In Rüdesheim geboren und aufgewachsen, übernahm er nach seiner Ausbildung als Winzer mit 21 Jahren das Weingut seiner Vorfahren. Die... mehr erfahren »
Fenster schließen
Leitz Wein
Johannes Leitz ist ein echtes Original aus dem Rheingau: In Rüdesheim geboren und aufgewachsen, übernahm er nach seiner Ausbildung als Winzer mit 21 Jahren das Weingut seiner Vorfahren. Die Rieslinge aus den Top-Lagen Rüdesheimer Berg Schlossberg, Rüdesheimer Berg Rottland und Rüdesheimer Berg Kaisersteinfels zählen zu den Spitzenweinen in Deutschland. Darüber hinaus ist es Johannes Leitz gelungen, mit Weinen wie dem Dragonstone international erfolgreich zu werden. All seine Weine spiegeln das Rheingauer Terroir wider und tragen eine individuelle Handschrift – einfach hervorragend!

Eine Familie, die Geschichte schreibt

Die Geschichte des Weingutes Leitz aus dem Rheingau reicht bis in das Jahr 1744 zurück. Nachdem das Weingut im 2. Weltkrieg bis ins kleinste Detail zerstört wurde, baute Josef Leitz, der Großvater von Johannes Leitz das Weingut wieder auf. Schließlich wurde das Weingut von Johannes Vater geführt, der bereits früh verstarb. Die Mutter von Johannes Leitz erhielt den Betrieb im Nebenerwerb, bis er im Jahr 1985 von Johannes übernommen wurde. Seitdem hat er den Betrieb zu einem national sowie international erfolgreichen Weingut mit einer unglaublichen Größe von rund 43 Hektar geführt. Neben Deutschland gehört die USA, Norwegen, Schweden und England zu den Hauptabsatzmärkten des Weingutes.
Trotz des großen internationalen Ruhms bleibt Johannes Leitz fest mit seiner Heimat verwurzelt. Die Hingabe zu seinen einzigartigen Weinbergen ist für ihn zugleich eine Verpflichtung. In Zusammenarbeit mit den Naturschutzbehörden kämpft er für den Erhalt dieser Jahrhunderte alten Kulturlandschaft und rekultiviert eingefallene und zum Teil verschüttete alte Terrassenanlagen im Rüdesheimer Berg Rottland und im Rüdesheimer Berg Kaisersteinfels.

Die Lagen des Leitz Weingutes

Die Weinberge des Weingutes Leitz verteilen sich auf rund 43 Hektar im schönen Rheingau. Trotz der vielen unterschiedlichen Lagen findet man hier nur die Riesling-Rebsorte. Aber eines ist sicher: All die Rieslinge zeichnen sich dank der verschiedenen Böden durch ihren individuellen Charakter aus! Alle Weinberge sind zu 100 Prozent nach Süden ausgerichtet. Die Wasserdrainage, besonders in den steilen Lagen, ist hervorragend und bringt gut strukturierte, mineralische Weine hervor. In den wüchsigen Weinbergen mit einem hohen Anteil an Löss und Lehm kommen vor allem saftige, fruchtige und verspielte Rieslinge hervor.

Alle Lagen des Weingutes Leitz auf einen Blick:

・ Drachenstein
・ Magdalenenkreuz
・ Klosterlay
・ Rüdesheimer Berg Schlossberg
・ Rüdesheimer Berg Roseneck
・ Bischofsberg
・ Rüdesheimer Kirchenpfad
・ Rüdesheimer Berg Kaisersteinfels
・ Rüdesheimer Berg Rottland
・ Rosengarten

Ganz gleich, ob fruchtig oder mineralisch – in unserem Online Shop finden Sie die unterschiedlichen Rieslinge des Weingutes Leitz. Probieren auch Sie die Vielfalt des Leitz Weines!

Filter schließen
von bis
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
 
Leitz, Eins-Zwei-Dry Rosé, 2016/2018
Leitz, Eins-Zwei-Dry Rosé, 2016/2018
Inhalt 0.75 Liter (11,33 € * / 1 Liter)
8,50 € *
Leitz, Magic Mountain Riesling trocken, 2016
Leitz, Magic Mountain Riesling trocken, 2016
Inhalt 0.75 Liter (23,33 € * / 1 Liter)
17,50 € *
Leitz, Eins-Zwei-Dry Riesling trocken, 2018
Leitz, Eins-Zwei-Dry Riesling trocken, 2018
Inhalt 0.75 Liter (11,87 € * / 1 Liter)
8,90 € *

Eine Familie, die Geschichte schreibt

Die Geschichte des Weingutes Leitz aus dem Rheingau reicht bis in das Jahr 1744 zurück. Nachdem das Weingut im 2. Weltkrieg bis ins kleinste Detail zerstört wurde, baute Josef Leitz, der Großvater von Johannes Leitz das Weingut wieder auf. Schließlich wurde das Weingut von Johannes Vater geführt, der bereits früh verstarb. Die Mutter von Johannes Leitz erhielt den Betrieb im Nebenerwerb, bis er im Jahr 1985 von Johannes übernommen wurde. Seitdem hat er den Betrieb zu einem national sowie international erfolgreichen Weingut mit einer unglaublichen Größe von rund 43 Hektar geführt. Neben Deutschland gehört die USA, Norwegen, Schweden und England zu den Hauptabsatzmärkten des Weingutes.
Trotz des großen internationalen Ruhms bleibt Johannes Leitz fest mit seiner Heimat verwurzelt. Die Hingabe zu seinen einzigartigen Weinbergen ist für ihn zugleich eine Verpflichtung. In Zusammenarbeit mit den Naturschutzbehörden kämpft er für den Erhalt dieser Jahrhunderte alten Kulturlandschaft und rekultiviert eingefallene und zum Teil verschüttete alte Terrassenanlagen im Rüdesheimer Berg Rottland und im Rüdesheimer Berg Kaisersteinfels.

Die Lagen des Leitz Weingutes

Die Weinberge des Weingutes Leitz verteilen sich auf rund 43 Hektar im schönen Rheingau. Trotz der vielen unterschiedlichen Lagen findet man hier nur die Riesling-Rebsorte. Aber eines ist sicher: All die Rieslinge zeichnen sich dank der verschiedenen Böden durch ihren individuellen Charakter aus! Alle Weinberge sind zu 100 Prozent nach Süden ausgerichtet. Die Wasserdrainage, besonders in den steilen Lagen, ist hervorragend und bringt gut strukturierte, mineralische Weine hervor. In den wüchsigen Weinbergen mit einem hohen Anteil an Löss und Lehm kommen vor allem saftige, fruchtige und verspielte Rieslinge hervor.

Alle Lagen des Weingutes Leitz auf einen Blick:

・ Drachenstein
・ Magdalenenkreuz
・ Klosterlay
・ Rüdesheimer Berg Schlossberg
・ Rüdesheimer Berg Roseneck
・ Bischofsberg
・ Rüdesheimer Kirchenpfad
・ Rüdesheimer Berg Kaisersteinfels
・ Rüdesheimer Berg Rottland
・ Rosengarten

Ganz gleich, ob fruchtig oder mineralisch – in unserem Online Shop finden Sie die unterschiedlichen Rieslinge des Weingutes Leitz. Probieren auch Sie die Vielfalt des Leitz Weines!