Penedes Wein – edle Weine und traditionsreicher Cava

In der Region Penedes wird bereits seit dem Mittelalter Wein angebaut. Penedes Wein ist häufig Weißwein, aber auch edle Rotweine haben hier ihren Ursprung. Zudem ist das sanft geschwungene Hügelland bekannt für den Schaumwein Cava, der hier entsteht.
weiterlesen
In der Region Penedes wird bereits seit dem Mittelalter Wein angebaut. Penedes Wein ist häufig Weißwein, aber auch edle Rotweine haben hier ihren Ursprung. Zudem ist das sanft geschwungene... mehr erfahren »
Fenster schließen
Penedes Wein – edle Weine und traditionsreicher Cava
In der Region Penedes wird bereits seit dem Mittelalter Wein angebaut. Penedes Wein ist häufig Weißwein, aber auch edle Rotweine haben hier ihren Ursprung. Zudem ist das sanft geschwungene Hügelland bekannt für den Schaumwein Cava, der hier entsteht.

Edler Wein aus sanften Hügeln

Vilafranca ist der Hauptort der Region Alt-Penedes. Weinanbau findet in der üppigen Hügellandschaft rund um das Städtchen bereits seit dem Mittelalter statt. Seit dem Ende des 18. Jahrhunderts ist das Alt-Penedes eine der wichtigsten Weinbau-Regionen Spaniens. Hier finden sich traditionsreiche Kellereien und Weingüter, die viele Touristen und Weinliebhaber anlocken, die nicht nur die hier hergestellten Weine kosten möchten, sondern sich auch von der sanften Hügellandschaft verzaubern lassen möchten.

Cava – das spritzige Lieblingsgetränk aus dem Penedes

Cava – das ist der katalanische Schaumwein, der seine Entstehung dem Winzer Josep Raventós zu verdanken hat. Dieser war ein Liebhaber des berühmten französischen Champagners und als er im Jahr 1872 von einer Studienreise aus Frankreich auf das Weingut seiner Familie zurückkehrte, begann er, mit heimischen Trauben die Methode der Champagner-Herstellung zu kopieren. Das Ergebnis war überragend und der Cava ist noch heute ein großer Erfolg und Aushängeschild der Region Penedes.

Weißweine aus dem Penedes

Früher kam aus dem Penedes Weißwein von eher minderer Qualität. Dies hat sich vor allem durch den Winzer Miguel Torres vom Weingut Torres radikal geändert. Miguel Torres steht für einen modernen Weinanbau, der auch die Herstellung der Weißweine aus dem Gebiet revolutioniert hat. Inzwischen sind über 60 Prozent der angebauten Rebsorten des Anbaugebietes Penedes weiße Rebsorten. Besonders Parellada, Macabeu, Xarello, Muscat d’Alexandrie, Chardonnay, Chenin Blanc, Sauvignon Blanc, Gewürztraminer und Riesling findet man in den Weinbergen von Penedes.

Hervorragender Penedes Rotwein

Zu Beginn der 1960er Jahre beschloss der Bürgermeister von Barcelona, dass die Region Penedes den Bedarf der katalanischen Hauptstadt an preiswertem Rotwein abdecken sollte. Nach der Reblaus-Katastrophe Ende des 19. Jahrhunderts nutzten einige Winzer die Gelegenheit, nach der jahrzehntelangen Produktion billiger Massenweine nun mit hochwertigen und eleganten Rotweinsorten zu experimentieren. So entstehen im Penedes inzwischen ausgezeichnete und besondere Rotweine.

Die bekanntesten Weingüter des Penedes

Eines der größten und bekanntesten Weingüter der Weinregion ist das Weingut Torres. Seit Beginn der 1970er Jahre werden hier bekannte französische Rebsorten wie Cabernet Sauvignon oder Chardonnay neben lokalen Sorten wie Tempranillo und Garnacha angebaut und gekeltert. Die Weine des Weingutes Torres sind solide Weine, die beinahe überall zu einem sehr guten Preis-Leistungs-Verhältnis zu kaufen sind. Ein weiteres bekanntes Weingut ist das Weingut von Jean Leon, das im Jahr 1964 gegründet wurde. Auf rund 150 Hektar entsteht hier Penedes Weißwein und Penedes Rotwein.

Filter schließen
von bis
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
Jean Leon, Vinya Le Havre Cabernet Sauvignon Reserva, 2011
Jean Leon, Vinya Le Havre Cabernet Sauvignon Reserva, 2011
Inhalt 0.75 Liter (30,53 € * / 1 Liter)
22,90 € *
Jean Leon, 3055 Merlot-Petit Verdot, 2015
Jean Leon, 3055 Merlot-Petit Verdot, 2015
Inhalt 0.75 Liter (15,87 € * / 1 Liter)
11,90 € *
Jean Leon, 3055 Chardonnay, 2016
Jean Leon, 3055 Chardonnay, 2016
Inhalt 0.75 Liter (15,87 € * / 1 Liter)
11,90 € *

Edler Wein aus sanften Hügeln

Vilafranca ist der Hauptort der Region Alt-Penedes. Weinanbau findet in der üppigen Hügellandschaft rund um das Städtchen bereits seit dem Mittelalter statt. Seit dem Ende des 18. Jahrhunderts ist das Alt-Penedes eine der wichtigsten Weinbau-Regionen Spaniens. Hier finden sich traditionsreiche Kellereien und Weingüter, die viele Touristen und Weinliebhaber anlocken, die nicht nur die hier hergestellten Weine kosten möchten, sondern sich auch von der sanften Hügellandschaft verzaubern lassen möchten.

Cava – das spritzige Lieblingsgetränk aus dem Penedes

Cava – das ist der katalanische Schaumwein, der seine Entstehung dem Winzer Josep Raventós zu verdanken hat. Dieser war ein Liebhaber des berühmten französischen Champagners und als er im Jahr 1872 von einer Studienreise aus Frankreich auf das Weingut seiner Familie zurückkehrte, begann er, mit heimischen Trauben die Methode der Champagner-Herstellung zu kopieren. Das Ergebnis war überragend und der Cava ist noch heute ein großer Erfolg und Aushängeschild der Region Penedes.

Weißweine aus dem Penedes

Früher kam aus dem Penedes Weißwein von eher minderer Qualität. Dies hat sich vor allem durch den Winzer Miguel Torres vom Weingut Torres radikal geändert. Miguel Torres steht für einen modernen Weinanbau, der auch die Herstellung der Weißweine aus dem Gebiet revolutioniert hat. Inzwischen sind über 60 Prozent der angebauten Rebsorten des Anbaugebietes Penedes weiße Rebsorten. Besonders Parellada, Macabeu, Xarello, Muscat d’Alexandrie, Chardonnay, Chenin Blanc, Sauvignon Blanc, Gewürztraminer und Riesling findet man in den Weinbergen von Penedes.

Hervorragender Penedes Rotwein

Zu Beginn der 1960er Jahre beschloss der Bürgermeister von Barcelona, dass die Region Penedes den Bedarf der katalanischen Hauptstadt an preiswertem Rotwein abdecken sollte. Nach der Reblaus-Katastrophe Ende des 19. Jahrhunderts nutzten einige Winzer die Gelegenheit, nach der jahrzehntelangen Produktion billiger Massenweine nun mit hochwertigen und eleganten Rotweinsorten zu experimentieren. So entstehen im Penedes inzwischen ausgezeichnete und besondere Rotweine.

Die bekanntesten Weingüter des Penedes

Eines der größten und bekanntesten Weingüter der Weinregion ist das Weingut Torres. Seit Beginn der 1970er Jahre werden hier bekannte französische Rebsorten wie Cabernet Sauvignon oder Chardonnay neben lokalen Sorten wie Tempranillo und Garnacha angebaut und gekeltert. Die Weine des Weingutes Torres sind solide Weine, die beinahe überall zu einem sehr guten Preis-Leistungs-Verhältnis zu kaufen sind. Ein weiteres bekanntes Weingut ist das Weingut von Jean Leon, das im Jahr 1964 gegründet wurde. Auf rund 150 Hektar entsteht hier Penedes Weißwein und Penedes Rotwein.