Größtes Weinanbaugebiet in Deutschland

Rheinhessen: Das ist eine Landschaft mit sanften Hügeln, milden Temperaturen und kaum Wind – und aus all diesen Gründen Weinreben, so weit das Auge reicht! Mit seinen gut 26.000 Hektar Rebfläche ist Rheinhessen Deutschlands größtes Weinanbaugebiet. Rheinhessen Wein wird national sowie international hoch geschätzt. Vor allem Rieslinge finden sich hier, aber auch anderer Rheinhessen Weißweine. Und die Rheinhessen Rotwein Anbaufläche hat sich innerhalb der vergangenen zehn Jahre mehr als verdoppelt! Insgesamt wird hier alles von moderne, einfachen Rheinhessen Weinen bis hin zu den edelsten Tropfen produziert.
weiterlesen
Rheinhessen: Das ist eine Landschaft mit sanften Hügeln, milden Temperaturen und kaum Wind – und aus all diesen Gründen Weinreben, so weit das Auge reicht! Mit seinen gut 26.000 Hektar Rebfläche... mehr erfahren »
Fenster schließen
Größtes Weinanbaugebiet in Deutschland
Rheinhessen: Das ist eine Landschaft mit sanften Hügeln, milden Temperaturen und kaum Wind – und aus all diesen Gründen Weinreben, so weit das Auge reicht! Mit seinen gut 26.000 Hektar Rebfläche ist Rheinhessen Deutschlands größtes Weinanbaugebiet. Rheinhessen Wein wird national sowie international hoch geschätzt. Vor allem Rieslinge finden sich hier, aber auch anderer Rheinhessen Weißweine. Und die Rheinhessen Rotwein Anbaufläche hat sich innerhalb der vergangenen zehn Jahre mehr als verdoppelt! Insgesamt wird hier alles von moderne, einfachen Rheinhessen Weinen bis hin zu den edelsten Tropfen produziert.

Weingut Kühling Gillot – Weine aus biologischem Anbau

Ein Name fällt immer, wenn es um Rheinhessens Spitzenweine geht: Carolin Spanier-Gillot. Mitten im Landesinnern befindet sich das Weingut Kühling-Gillot, das von der Winzerin geleitet wird. Die Kritiker von Gault Millau bis Eichelmann loben die Rheinhessen Weine in höchsten Tönen. Kein Wunder: Gemeinsam mit ihrem Ehemann vinifiziert Carolin Spanier-Gillot einzigartige Spätburgunder und Rieslinge. Doch auch Rheinhessen Roseweine und sogar Sekt sind unter all deren Rheinhessen Weinen zu finden. Als Basis für ihren einzigartigen Erfolg bei Kritikern und Konsumenten nennt die Weinmacherin selber ihre durchdachte ökologische Bewirtschaftung. Bei der Biodynamik werden die Trauben natürlich vergärt. Daneben gelten lange Hefelager sowie große Holzfässer als entscheidend. Schließlich werden alle Reben per Hand verlesen – die Handwerkskunst soll nicht nur zu geschmacklichen Höhepunkten beitragen, sondern auch die Böden für nachfolgende Generationen in bestem Zustand hinterlassen. Schließlich wollen auch in weiteren Jahrzehnten Einheimische und Touristen Rheinhessen Weißwein und Rheinhessen Rotwein genießen!

Entscheidend für den Erfolg: Lage und Erntezeitpunkt

Das Weingut Kühling-Gillot produziert in erster Linie Riesling und Spätburgunder. Die entsprechenden Traubensorten gedeihen hier besonders gut. Aber auch großartige Rheinhessen Roseweine können Sie hier finden. Um welche Sorte es sich auch handeln mag: Besonders wichtig ist den Eigentümern, die jeweilige Bodenbeschaffenheit beim Trinken herauszuschmecken und authentische Tropfen zu kreieren. Der Stil ihrer Weine wird von deren jeweiligen Lage geprägt – so spielen sich Traubenwachstum auf Kalk- und Schieferböden auf ganz anderen Levels ab. Weitere Bodenbeschaffenheiten in Rheinhessen sind unter anderem Löss, Sand und Porphyr. Die puristische Klarheit der speziellen Rheinhessen Weine entsteht durch den exakten Lesezeitpunkt. Zuerst kommen die Burgunder-Trauben an die Reihe, dann folgen die Rieslinge.

Möchten auch Sie die faszinierende Saftigkeit, den würzigen Charakter und die rassige Kühle der Weine des Weingutes Kühling-Gillot schmecken? Dann bestellen Sie sich Ihre Lieblingstropfen bei uns im Online Shop. Wir liefern bedarfsgerecht die passenden Flaschen zu Ihnen nach Hause!

Filter schließen
von bis
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
Kühling-Gillot, GIRO Rosé trocken, 2017
Kühling-Gillot, GIRO Rosé trocken, 2017
Inhalt 0.75 Liter (10,93 € * / 1 Liter)
8,20 € *
Kühling-Gillot, GIRO Rot trocken, 2015
Kühling-Gillot, GIRO Rot trocken, 2015
Inhalt 0.75 Liter (14,00 € * / 1 Liter)
10,50 € *
Kühling-Gillot, GIRO Blanc trocken, 2017
Kühling-Gillot, GIRO Blanc trocken, 2017
Inhalt 0.75 Liter (10,93 € * / 1 Liter)
8,20 € *

Weingut Kühling Gillot – Weine aus biologischem Anbau

Ein Name fällt immer, wenn es um Rheinhessens Spitzenweine geht: Carolin Spanier-Gillot. Mitten im Landesinnern befindet sich das Weingut Kühling-Gillot, das von der Winzerin geleitet wird. Die Kritiker von Gault Millau bis Eichelmann loben die Rheinhessen Weine in höchsten Tönen. Kein Wunder: Gemeinsam mit ihrem Ehemann vinifiziert Carolin Spanier-Gillot einzigartige Spätburgunder und Rieslinge. Doch auch Rheinhessen Roseweine und sogar Sekt sind unter all deren Rheinhessen Weinen zu finden. Als Basis für ihren einzigartigen Erfolg bei Kritikern und Konsumenten nennt die Weinmacherin selber ihre durchdachte ökologische Bewirtschaftung. Bei der Biodynamik werden die Trauben natürlich vergärt. Daneben gelten lange Hefelager sowie große Holzfässer als entscheidend. Schließlich werden alle Reben per Hand verlesen – die Handwerkskunst soll nicht nur zu geschmacklichen Höhepunkten beitragen, sondern auch die Böden für nachfolgende Generationen in bestem Zustand hinterlassen. Schließlich wollen auch in weiteren Jahrzehnten Einheimische und Touristen Rheinhessen Weißwein und Rheinhessen Rotwein genießen!

Entscheidend für den Erfolg: Lage und Erntezeitpunkt

Das Weingut Kühling-Gillot produziert in erster Linie Riesling und Spätburgunder. Die entsprechenden Traubensorten gedeihen hier besonders gut. Aber auch großartige Rheinhessen Roseweine können Sie hier finden. Um welche Sorte es sich auch handeln mag: Besonders wichtig ist den Eigentümern, die jeweilige Bodenbeschaffenheit beim Trinken herauszuschmecken und authentische Tropfen zu kreieren. Der Stil ihrer Weine wird von deren jeweiligen Lage geprägt – so spielen sich Traubenwachstum auf Kalk- und Schieferböden auf ganz anderen Levels ab. Weitere Bodenbeschaffenheiten in Rheinhessen sind unter anderem Löss, Sand und Porphyr. Die puristische Klarheit der speziellen Rheinhessen Weine entsteht durch den exakten Lesezeitpunkt. Zuerst kommen die Burgunder-Trauben an die Reihe, dann folgen die Rieslinge.

Möchten auch Sie die faszinierende Saftigkeit, den würzigen Charakter und die rassige Kühle der Weine des Weingutes Kühling-Gillot schmecken? Dann bestellen Sie sich Ihre Lieblingstropfen bei uns im Online Shop. Wir liefern bedarfsgerecht die passenden Flaschen zu Ihnen nach Hause!