Abruzzen Rosewein

Das eher unbekannte Weinbaugebiet Abruzzen erstreckt sich über eine Fläche von rund 33.000 Hektar in Italien. Im Norden grenzt es an die Region Marken, im Westen an die Region Latium, im Süden an die Region Molise und im Osten an die Adria. Dort verteilen sich die Reben auf Weinbergen in einer Höhe von 500 bis 600 Metern zwischen langen Sandstränden und hohen Gebirgen. Neben wunderbaren Rot- und Weißweinen kreieren die Winzer der Region auch hervorragende Roseweine, die nicht selten mit Leichtigkeit und Fruchtigkeit bestechen. Jetzt Abruzzen Rosewein in unserem Online Shop kaufen!
weiterlesen
Das eher unbekannte Weinbaugebiet Abruzzen erstreckt sich über eine Fläche von rund 33.000 Hektar in Italien. Im Norden grenzt es an die Region Marken, im Westen an die Region Latium, im Süden an... mehr erfahren »
Fenster schließen
Abruzzen Rosewein
Das eher unbekannte Weinbaugebiet Abruzzen erstreckt sich über eine Fläche von rund 33.000 Hektar in Italien. Im Norden grenzt es an die Region Marken, im Westen an die Region Latium, im Süden an die Region Molise und im Osten an die Adria. Dort verteilen sich die Reben auf Weinbergen in einer Höhe von 500 bis 600 Metern zwischen langen Sandstränden und hohen Gebirgen. Neben wunderbaren Rot- und Weißweinen kreieren die Winzer der Region auch hervorragende Roseweine, die nicht selten mit Leichtigkeit und Fruchtigkeit bestechen. Jetzt Abruzzen Rosewein in unserem Online Shop kaufen!

Das verhältnismäßig milde Klima

Trotz des bekannten und beliebten Rotweins Montepulciano d’Abruzzo, der in den Abruzzen hergestellt wird, zählt die Region zu den unbekannten Weinanbaugebieten Italiens. Ob sich das Gebiet in Zukunft mehr Popularität verschaffen kann? Wir glauben daran! Die optimalen Bedingungen sind zumindest gegeben. Trotz der südlichen Lage herrscht ein verhältnismäßig ausgeglichenes, mildes Klima, das mediterran beeinflusst wird. Die durchschnittlichen Temperaturen liegen in der Regel bei zwei Grad Celsius im Winter und bei 28 Grad Celsius im Sommer. So sind die Sommer eher trocken sowie sonnig und die Winter feucht sowie kalt. Perfekte Voraussetzung für einen fruchtigen, frischen Abruzzen Rosewein!

Abruzzen Wein aus einer unscheinbaren Weinregion

In den Abruzzen sind zwei Rebsorten von besonders großer Bedeutung: Trebbiano und Montepulciano. Weitere Rebsorten, die hier gedeihen, sind Chardonnay, Pecorino, Passerina, Malvasia, Cococciola, Sangiovese, Cabernet Sauvignon, Primitivo und Negroamaro. Auf Basis dieser Rebsorten werden acht DOC-Weine in den Abruzzen erzeugt:

Abruzzo

Cerasuolo d’Abruzzo

Controguerra

Montepulciano d’Abruzzo

Terre Tollesi

Trebbiano d’Abruzzo

Ortona

Villamagna

Abruzzen Rosewein - ideal für den Sommer

Abruzzen Roseweine, auch Cerasuolo genannt, werden überwiegend auf Basis der Rebsorte Montepulciano kreiert. Der Ursprung des Namens liegt vermutlich im altsizilianischen Wort „Cerasa“ (Kirsche), da der Wein farblich an frühreife Süßkirschen erinnert. Ausgebaut wird er vor allem im Edelstahltank. Hervorragende Weingüter, welche sich dieser Aufgabe angenommen haben, sind unter anderem Farnese, Talamonti, Barone di Valforte und Tenuta Ulisse. Von einem leuchtenden Himbeer-Rosa bis zu einem hellen Rubinrot - die Farbe des Weines ist sehr unterschiedlich. Mit seinen fruchtigen, süßen Aroma nach Früchten wie Himbeeren, Erdbeeren oder Kirschen läutet er auf eine erfrischende Weise den Sommer ein. So passt er zu leichten Vorspeisen, Pasta, Fisch oder Meeresfrüchten. Lassen Sie es sich schmecken!

Sei es Weißwein, Rotwein oder Rosewein - in unserem Sortiment finden Sie unglaubliche Abruzzen Weine. Durchstöbern Sie jetzt unseren Online Shop!

Filter schließen
von bis
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
Contesa di Rocco Pasetti, Cerasuolo d'Abruzzo D.O.C., 2018
Contesa di Rocco Pasetti, Cerasuolo d'Abruzzo D.O.C., 2018
Inhalt 0.75 Liter (10,53 € * / 1 Liter)
7,90 € *
Masciarelli, Rosato IGT, 2017
Masciarelli, Rosato IGT, 2017
Inhalt 0.75 Liter (10,60 € * / 1 Liter)
7,95 € *
Talamonti, Rose Cerasuolo d’Abruzzo DOC, 2015
Talamonti, Rose Cerasuolo d’Abruzzo DOC, 2015
Inhalt 0.75 Liter (9,20 € * / 1 Liter)
6,90 € *
Tenuta Ulisse, Merlot Rosato Terre di Chieti IGP, 2019
Tenuta Ulisse, Merlot Rosato Terre di Chieti IGP, 2019
Inhalt 0.75 Liter (13,20 € * / 1 Liter)
9,90 € *
Tenuta Ulisse, ULISSE Cerasuolo d'Abruzzo DOP, 2019
Tenuta Ulisse, ULISSE Cerasuolo d'Abruzzo DOP, 2019
Inhalt 0.75 Liter (11,87 € * / 1 Liter)
8,90 € *

Das verhältnismäßig milde Klima

Trotz des bekannten und beliebten Rotweins Montepulciano d’Abruzzo, der in den Abruzzen hergestellt wird, zählt die Region zu den unbekannten Weinanbaugebieten Italiens. Ob sich das Gebiet in Zukunft mehr Popularität verschaffen kann? Wir glauben daran! Die optimalen Bedingungen sind zumindest gegeben. Trotz der südlichen Lage herrscht ein verhältnismäßig ausgeglichenes, mildes Klima, das mediterran beeinflusst wird. Die durchschnittlichen Temperaturen liegen in der Regel bei zwei Grad Celsius im Winter und bei 28 Grad Celsius im Sommer. So sind die Sommer eher trocken sowie sonnig und die Winter feucht sowie kalt. Perfekte Voraussetzung für einen fruchtigen, frischen Abruzzen Rosewein!

Abruzzen Wein aus einer unscheinbaren Weinregion

In den Abruzzen sind zwei Rebsorten von besonders großer Bedeutung: Trebbiano und Montepulciano. Weitere Rebsorten, die hier gedeihen, sind Chardonnay, Pecorino, Passerina, Malvasia, Cococciola, Sangiovese, Cabernet Sauvignon, Primitivo und Negroamaro. Auf Basis dieser Rebsorten werden acht DOC-Weine in den Abruzzen erzeugt:

Abruzzo

Cerasuolo d’Abruzzo

Controguerra

Montepulciano d’Abruzzo

Terre Tollesi

Trebbiano d’Abruzzo

Ortona

Villamagna

Abruzzen Rosewein - ideal für den Sommer

Abruzzen Roseweine, auch Cerasuolo genannt, werden überwiegend auf Basis der Rebsorte Montepulciano kreiert. Der Ursprung des Namens liegt vermutlich im altsizilianischen Wort „Cerasa“ (Kirsche), da der Wein farblich an frühreife Süßkirschen erinnert. Ausgebaut wird er vor allem im Edelstahltank. Hervorragende Weingüter, welche sich dieser Aufgabe angenommen haben, sind unter anderem Farnese, Talamonti, Barone di Valforte und Tenuta Ulisse. Von einem leuchtenden Himbeer-Rosa bis zu einem hellen Rubinrot - die Farbe des Weines ist sehr unterschiedlich. Mit seinen fruchtigen, süßen Aroma nach Früchten wie Himbeeren, Erdbeeren oder Kirschen läutet er auf eine erfrischende Weise den Sommer ein. So passt er zu leichten Vorspeisen, Pasta, Fisch oder Meeresfrüchten. Lassen Sie es sich schmecken!

Sei es Weißwein, Rotwein oder Rosewein - in unserem Sortiment finden Sie unglaubliche Abruzzen Weine. Durchstöbern Sie jetzt unseren Online Shop!