Wachau Rotwein

Die Wachau ist ein enges Donautal zwischen Krems und Melk in Niederösterreich – rund 80 Kilometer westlich von Wien. Auf einer Fläche von 1.344 Hektar wachsen edle Sorten heran, die zu unverkennbaren Weinen verarbeitet werden.

Die Wachau ist vor allem für großen Weißwein bekannt – allen voran Riesling und Grüner Veltiner. Nur 5 Prozent sind mit Rotwein-Trauben bestockt (einzig und allein mit Zweigelt). Doch auch die roten Tropfen haben es in sich: Sie zeigen sich besonders fruchtig und substanzreich – häufig mit Aromen von Kirschen, Beeren und Vanille.
weiterlesen
Die Wachau ist ein enges Donautal zwischen Krems und Melk in Niederösterreich – rund 80 Kilometer westlich von Wien. Auf einer Fläche von 1.344 Hektar wachsen edle Sorten heran, die zu... mehr erfahren »
Fenster schließen
Wachau Rotwein
Die Wachau ist ein enges Donautal zwischen Krems und Melk in Niederösterreich – rund 80 Kilometer westlich von Wien. Auf einer Fläche von 1.344 Hektar wachsen edle Sorten heran, die zu unverkennbaren Weinen verarbeitet werden.

Die Wachau ist vor allem für großen Weißwein bekannt – allen voran Riesling und Grüner Veltiner. Nur 5 Prozent sind mit Rotwein-Trauben bestockt (einzig und allein mit Zweigelt). Doch auch die roten Tropfen haben es in sich: Sie zeigen sich besonders fruchtig und substanzreich – häufig mit Aromen von Kirschen, Beeren und Vanille.
Neben Wachau Weißwein und anderen Weinen aus Österreich finden Sie auch raren Wachau Rotwein in unserem Online Shop – allen voran die Tropfen der Domäne Wachau. Jetzt entdecken!

Vielfalt an Böden – ideal für Wachau Rotwein

Die Reben für Wachau Rotwein und Weißwein gedeihen überwiegend auf steilen Terrassen in unmittelbarer Nähe zur Donau. Der Boden dort ist von alten, kristallinen Festgesteinen wie Gneisen, Amphiboliten, Marmoren und Quarziten geprägt. Am Häufigsten finden sich der fein gefältelte Gföhler Gneis, der mannigfaltige Paragneis und der feste Granodioritgneis von Spitz. In der westlichen Wachau treten vor allem Marmore mit charakteristischer grau-weißer Bänderung auf. Diese besonderen Untergründe gehen auf Laven untermeerischer Vulkane zurück.

In Tal-Lagen zwischen den Orten Wösendorf und Weißenkirchen ist eine alte Rutschmasse aus verwittertem, chaotisch gelagertem Fels und Blockwerk – kombiniert mit Kaolin und Rotlehm verschmierten Bewegungsflächen – ausgebildet. Diese besonderen Untergründe gehen auf Meeresüberschwemmungen und Fluss-Entwicklungen im Zeitraum zwischen 30 und etwa 15 Millionen Jahren zurück.

Zudem findet sich auch Löss in der Wachau – häufig als Schicht auf den älteren Gesteinen. Den heutigen Talboden der Donau bilden grobe Flussschotter mit einer Bedeckung von feinen Überschwemmungssedimenten. Eine tolle Vielfalt an Böden und somit ideale Voraussetzungen für Wachau Rotwein und Weißwein!

Wachau Rotwein als Essensbegleiter

Ganz egal, ob zur nationalen oder internationalen Küche – die verschiedenen Sorten und Stile, die in der Wachau hervorgehen, bieten hervorragende kulinarische Kombinationsmöglichkeiten. Ein Zweigelt-Rotwein etwa ergibt mit vielerlei Fleischgerichten ein Traumpaar, brilliert aber auch zu pikanten Aufläufen oder herzhaften Pasta-Kreationen. Ein Beispiel hierfür ist der Wachauer Terrassen Blauer Zweigelt der Domäne Wachau, der sich elegant, sanft und harmonisch zeigt.

Ein Riesling oder Grüner Veltiner geben kräftigen Speisen (Fisch, Meeresfrüchten, Krustentieren oder hellem Fleisch) den letzten Schliff. Zudem passen die zwei Sorten hervorragend zu Spargelgerichten.

Wachau Rotwein und Weißwein

Steile Terrassen-Lagen, edle Sorten und qualitativ hochwertige Weine – dadurch zeichnet sich die Weinregion Wachau in Österreich aus. In unserem Online Shop finden Sie sowohl Wachau Rotwein als auch Wachau Weißwein. Jetzt bei Vinehouse entdecken!

Filter schließen
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Neben Wachau Weißwein und anderen Weinen aus Österreich finden Sie auch raren Wachau Rotwein in unserem Online Shop – allen voran die Tropfen der Domäne Wachau. Jetzt entdecken!

Vielfalt an Böden – ideal für Wachau Rotwein

Die Reben für Wachau Rotwein und Weißwein gedeihen überwiegend auf steilen Terrassen in unmittelbarer Nähe zur Donau. Der Boden dort ist von alten, kristallinen Festgesteinen wie Gneisen, Amphiboliten, Marmoren und Quarziten geprägt. Am Häufigsten finden sich der fein gefältelte Gföhler Gneis, der mannigfaltige Paragneis und der feste Granodioritgneis von Spitz. In der westlichen Wachau treten vor allem Marmore mit charakteristischer grau-weißer Bänderung auf. Diese besonderen Untergründe gehen auf Laven untermeerischer Vulkane zurück.

In Tal-Lagen zwischen den Orten Wösendorf und Weißenkirchen ist eine alte Rutschmasse aus verwittertem, chaotisch gelagertem Fels und Blockwerk – kombiniert mit Kaolin und Rotlehm verschmierten Bewegungsflächen – ausgebildet. Diese besonderen Untergründe gehen auf Meeresüberschwemmungen und Fluss-Entwicklungen im Zeitraum zwischen 30 und etwa 15 Millionen Jahren zurück.

Zudem findet sich auch Löss in der Wachau – häufig als Schicht auf den älteren Gesteinen. Den heutigen Talboden der Donau bilden grobe Flussschotter mit einer Bedeckung von feinen Überschwemmungssedimenten. Eine tolle Vielfalt an Böden und somit ideale Voraussetzungen für Wachau Rotwein und Weißwein!

Wachau Rotwein als Essensbegleiter

Ganz egal, ob zur nationalen oder internationalen Küche – die verschiedenen Sorten und Stile, die in der Wachau hervorgehen, bieten hervorragende kulinarische Kombinationsmöglichkeiten. Ein Zweigelt-Rotwein etwa ergibt mit vielerlei Fleischgerichten ein Traumpaar, brilliert aber auch zu pikanten Aufläufen oder herzhaften Pasta-Kreationen. Ein Beispiel hierfür ist der Wachauer Terrassen Blauer Zweigelt der Domäne Wachau, der sich elegant, sanft und harmonisch zeigt.

Ein Riesling oder Grüner Veltiner geben kräftigen Speisen (Fisch, Meeresfrüchten, Krustentieren oder hellem Fleisch) den letzten Schliff. Zudem passen die zwei Sorten hervorragend zu Spargelgerichten.

Wachau Rotwein und Weißwein

Steile Terrassen-Lagen, edle Sorten und qualitativ hochwertige Weine – dadurch zeichnet sich die Weinregion Wachau in Österreich aus. In unserem Online Shop finden Sie sowohl Wachau Rotwein als auch Wachau Weißwein. Jetzt bei Vinehouse entdecken!