Columbia Winery

Die Kleinstadt Woodville, im amerikanischen Bundesstaat Washington, hat deutlich mehr zu bieten, als man auf den ersten Blick meinen könnte. Zum einen besitzt sie ein malerisch schönes Flusstal, zum anderen eine harmonische Stadtatmosphäre. Sie verfügt über vier verschiedene Bezirke, die sich alle durch einen eigenen Charakter und ein einzigartiges Lebensgefühl auszeichnen. Darüber hinaus verfügt Woodville über eine stetig wachsende Gemeinschaft von berühmten Weingütern, die ihre Erzeugnisse in die ganze Welt exportieren. Eines davon ist Columbia Winery, das seit über 50 Jahren großartige Tropfen produziert.
weiterlesen
Die Kleinstadt Woodville, im amerikanischen Bundesstaat Washington, hat deutlich mehr zu bieten, als man auf den ersten Blick meinen könnte. Zum einen besitzt sie ein malerisch schönes Flusstal,... mehr erfahren »
Fenster schließen
Columbia Winery
Die Kleinstadt Woodville, im amerikanischen Bundesstaat Washington, hat deutlich mehr zu bieten, als man auf den ersten Blick meinen könnte. Zum einen besitzt sie ein malerisch schönes Flusstal, zum anderen eine harmonische Stadtatmosphäre. Sie verfügt über vier verschiedene Bezirke, die sich alle durch einen eigenen Charakter und ein einzigartiges Lebensgefühl auszeichnen. Darüber hinaus verfügt Woodville über eine stetig wachsende Gemeinschaft von berühmten Weingütern, die ihre Erzeugnisse in die ganze Welt exportieren. Eines davon ist Columbia Winery, das seit über 50 Jahren großartige Tropfen produziert.

Die Anfänge von Columbia Winery

Im Jahre 1962 wurde Columbia Winery von 10 Freunden gegründet, die das Potential des Weinanbaugebietes Columbia Valley unter Beweis stellen wollten. Sechs von ihnen unterrichteten als Professoren an der University of Washington. Einige Jahre Später, 1979, wurde dann Master of Wine David Lake zum Chef-Winzer und trug einen stets neugierigen und wissenshungrigen Geist bei, den auch bereits die Gründer unter Beweis gestellt hatten. Daraufhin wurden unterhalb des Sees die ersten Reben angebaut, deren Erzeugnisse Auszeichnungen erhalten haben. Heutzutage wird der Traum nach Innovation in der Weinbranche von dem Winemaker Sean Hails fortgesetzt. Unter seiner Führung stellt Columbia Winery eine Vielzahl an qualitativ hochwertigen Weinen her, die mit einem herrlichen Trinkfluss punkten können.

Trauben von den besten Weinbergen

Auf 43.000 Hektar Anbaufläche gedeihen die Reben für großartigen Washington Wein. Die hervorragende Beschaffenheit des Bodens erlaubt es dem Weingut Rebstöcke auf eigenen Unterlagen anzubauen. Durch die tief verankerten Wurzeln können die Trauben ihre volle Sortenvielfalt ausbauen und sämtliche benötigten Nährstoffe aus den verschiedenen Schichten des Bodens ziehen. Darüber hinaus trägt aber auch das Klima seinen Teil zu dem Gedeihen der Früchte bei, denn in der Gegend gibt es nur wenige Niederschläge und viele sonnige Tage, denen kühle Nächte folgen. Durch dieses Gleichgewicht können sich Fruchtaromen und die Farbe intensiv ausprägen, was zu hochwertigem Washington Wein führt.

Filter schließen
von bis
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
Columbia Winery, Cabernet Sauvignon, 2015
Columbia Winery, Cabernet Sauvignon, 2015
Inhalt 0.75 Liter (23,87 € * / 1 Liter)
17,90 € *
Columbia Winery, Merlot, 2015
Columbia Winery, Merlot, 2015
Inhalt 0.75 Liter (21,20 € * / 1 Liter)
15,90 € *
Columbia Winery, Chardonnay, 2016
Columbia Winery, Chardonnay, 2016
Inhalt 0.75 Liter (21,20 € * / 1 Liter)
15,90 € *

Die Anfänge von Columbia Winery

Im Jahre 1962 wurde Columbia Winery von 10 Freunden gegründet, die das Potential des Weinanbaugebietes Columbia Valley unter Beweis stellen wollten. Sechs von ihnen unterrichteten als Professoren an der University of Washington. Einige Jahre Später, 1979, wurde dann Master of Wine David Lake zum Chef-Winzer und trug einen stets neugierigen und wissenshungrigen Geist bei, den auch bereits die Gründer unter Beweis gestellt hatten. Daraufhin wurden unterhalb des Sees die ersten Reben angebaut, deren Erzeugnisse Auszeichnungen erhalten haben. Heutzutage wird der Traum nach Innovation in der Weinbranche von dem Winemaker Sean Hails fortgesetzt. Unter seiner Führung stellt Columbia Winery eine Vielzahl an qualitativ hochwertigen Weinen her, die mit einem herrlichen Trinkfluss punkten können.

Trauben von den besten Weinbergen

Auf 43.000 Hektar Anbaufläche gedeihen die Reben für großartigen Washington Wein. Die hervorragende Beschaffenheit des Bodens erlaubt es dem Weingut Rebstöcke auf eigenen Unterlagen anzubauen. Durch die tief verankerten Wurzeln können die Trauben ihre volle Sortenvielfalt ausbauen und sämtliche benötigten Nährstoffe aus den verschiedenen Schichten des Bodens ziehen. Darüber hinaus trägt aber auch das Klima seinen Teil zu dem Gedeihen der Früchte bei, denn in der Gegend gibt es nur wenige Niederschläge und viele sonnige Tage, denen kühle Nächte folgen. Durch dieses Gleichgewicht können sich Fruchtaromen und die Farbe intensiv ausprägen, was zu hochwertigem Washington Wein führt.