Badischer Rotwein – charaktervoller Rotwein aus Deutschland

Deutsche Weine sind seit Jahrhunderten ein fester Bestandteil der globalen Weinwelt. Dabei ist die Weinregion Baden dafür bekannt, charaktervolle Rotweine zu schaffen. Badischer Rotwein ist entsprechend für jeden Anlass eine gute Wahl. Denn ob Sie auf der Suche nach einem leichten Wein für den Alltag sind oder einen echten Spitzentropfen servieren möchten – Baden hat garantiert das Passende zu bieten! Das Weinanbaugebiet umfasst 15.900 Hektar und etwa 35 Prozent der Gesamtfläche sind mit Spätburgunder Trauben bebaut. Einige der besten badischen Rotweine sind daher kraftvolle Spätburgunder.
weiterlesen
Deutsche Weine sind seit Jahrhunderten ein fester Bestandteil der globalen Weinwelt. Dabei ist die Weinregion Baden dafür bekannt, charaktervolle Rotweine zu schaffen. Badischer Rotwein ist... mehr erfahren »
Fenster schließen
Badischer Rotwein – charaktervoller Rotwein aus Deutschland
Deutsche Weine sind seit Jahrhunderten ein fester Bestandteil der globalen Weinwelt. Dabei ist die Weinregion Baden dafür bekannt, charaktervolle Rotweine zu schaffen. Badischer Rotwein ist entsprechend für jeden Anlass eine gute Wahl. Denn ob Sie auf der Suche nach einem leichten Wein für den Alltag sind oder einen echten Spitzentropfen servieren möchten – Baden hat garantiert das Passende zu bieten! Das Weinanbaugebiet umfasst 15.900 Hektar und etwa 35 Prozent der Gesamtfläche sind mit Spätburgunder Trauben bebaut. Einige der besten badischen Rotweine sind daher kraftvolle Spätburgunder.

Rote Rebsorten aus Baden

Für das Weinanbaugebiet Baden sind die roten Rebsorten Regent, Dornfelder, Spätburgunder und Schwarzriesling in allen Bereichen zugelassen. Darüber hinaus gibt es Teilregionen, in denen die roten Rebsorten Zweigelt, Tempranillo, Lagrein und Frühburgunder seit 2016 angebaut werden dürfen. Beim bekannten badischen Rotgold handelt es sich nicht um eine eigenständige Rebsorte. Es ist ein Verschnitt, der zu 49 Prozent Spätburgunder und zu 51 Prozent Grauburgunder enthält. Die Weinregion Baden ist als einzige Weinregion in Deutschland als EU-Weinbauzone B klassifiziert. Dies bedeutet, dass die Winzer dafür Sorge tragen müssen, dass die Trauben ein hohes, natürliches Mostgewicht aufweisen. Dies gilt sowohl für den badischen Rotwein, als auch für den badischen Weißwein.

Badischer Wein – umfassende Vielfalt

Ganz egal, ob badischer Rotwein oder badischer Weißwein gewünscht ist – es gibt eine enorm große Auswahl zu entdecken. Dies liegt nicht nur an der großen Traubenvielfalt der Region, sondern auch an den abwechslungsreichen Bodenarten. Hier finden sich sowohl lockere Lößböden, als auch mineralhaltiges Vulkangestein. Bedenkt man, dass zusätzlich mehr als 20.000 Winzer in Baden aktiv sind, erhält man eine Vorstellung davon, welche Geschmacksvielfalt der badische Wein zu bieten hat. Eine Gemeinsamkeit ist dabei der hohe Qualitätsanspruch, der selbst in einfachen Abfüllungen zu finden ist. Auch die schlichten Tropfen aus dem Boxbeutel sind es wert, unter Weinexperten Anerkennung zu finden. Dies gilt für die gesamte Angebotspalette. Badischer Rosewein und badischer Schaumwein sind ebenfalls in vielen Variationen zu entdecken.

Perfektes Klima für perfekten Wein

Die günstige Lage der Weinregion sorgt dafür, dass ein besonders warmes Klima herrscht. Dies bringt einen komplexen Geschmack in die hochwertigen Trauben. An steilen Südhängen gedeihen ertragreiche Rebstöcke, welche die beste Grundlage für aufsehenerregende Weine aus Baden sind.

Möchten auch Sie in den Genuss der wunderbaren badischen Rotweine kommen, dann finden Sie in unserem Online Shop ein umfassendes Sortiment. Die edlen Tropfen stammen aus der Fertigung von großen und kleinen Weingütern und decken entsprechend alle Qualitätsstufen ab!

Filter schließen
von bis
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  

Rote Rebsorten aus Baden

Für das Weinanbaugebiet Baden sind die roten Rebsorten Regent, Dornfelder, Spätburgunder und Schwarzriesling in allen Bereichen zugelassen. Darüber hinaus gibt es Teilregionen, in denen die roten Rebsorten Zweigelt, Tempranillo, Lagrein und Frühburgunder seit 2016 angebaut werden dürfen. Beim bekannten badischen Rotgold handelt es sich nicht um eine eigenständige Rebsorte. Es ist ein Verschnitt, der zu 49 Prozent Spätburgunder und zu 51 Prozent Grauburgunder enthält. Die Weinregion Baden ist als einzige Weinregion in Deutschland als EU-Weinbauzone B klassifiziert. Dies bedeutet, dass die Winzer dafür Sorge tragen müssen, dass die Trauben ein hohes, natürliches Mostgewicht aufweisen. Dies gilt sowohl für den badischen Rotwein, als auch für den badischen Weißwein.

Badischer Wein – umfassende Vielfalt

Ganz egal, ob badischer Rotwein oder badischer Weißwein gewünscht ist – es gibt eine enorm große Auswahl zu entdecken. Dies liegt nicht nur an der großen Traubenvielfalt der Region, sondern auch an den abwechslungsreichen Bodenarten. Hier finden sich sowohl lockere Lößböden, als auch mineralhaltiges Vulkangestein. Bedenkt man, dass zusätzlich mehr als 20.000 Winzer in Baden aktiv sind, erhält man eine Vorstellung davon, welche Geschmacksvielfalt der badische Wein zu bieten hat. Eine Gemeinsamkeit ist dabei der hohe Qualitätsanspruch, der selbst in einfachen Abfüllungen zu finden ist. Auch die schlichten Tropfen aus dem Boxbeutel sind es wert, unter Weinexperten Anerkennung zu finden. Dies gilt für die gesamte Angebotspalette. Badischer Rosewein und badischer Schaumwein sind ebenfalls in vielen Variationen zu entdecken.

Perfektes Klima für perfekten Wein

Die günstige Lage der Weinregion sorgt dafür, dass ein besonders warmes Klima herrscht. Dies bringt einen komplexen Geschmack in die hochwertigen Trauben. An steilen Südhängen gedeihen ertragreiche Rebstöcke, welche die beste Grundlage für aufsehenerregende Weine aus Baden sind.

Möchten auch Sie in den Genuss der wunderbaren badischen Rotweine kommen, dann finden Sie in unserem Online Shop ein umfassendes Sortiment. Die edlen Tropfen stammen aus der Fertigung von großen und kleinen Weingütern und decken entsprechend alle Qualitätsstufen ab!