Kaapzicht - Traditionsweine aus Stellenbosch

Das Weingut Kaapzicht befindet sich in der berühmten Weinregion Stellenbosch in Südafrika und ist seit drei Generationen in Familienbesitz. Die Winzerfamilie Steytler ist hier bereits seit 1946 im Weinbau aktiv, wobei das Unternehmen heute von den Brüdern Danie und George betrieben wird. Wie bei echten Familienweingütern so üblich, hat auch bei Kaapzicht jedes Familienmitglied seine feste Aufgabe. George kümmert sich um die Weinberge, während seine Frau für die Organisation von Festen und Hochzeiten im angeschlossenen Gasthaus zuständig ist. Georges Bruder Danie dagegen ist für die Finanzen des Unternehmens verantwortlich und hilft nebenbei auch noch beim Vertrieb in Südafrika mit.
weiterlesen
Das Weingut Kaapzicht befindet sich in der berühmten Weinregion Stellenbosch in Südafrika und ist seit drei Generationen in Familienbesitz. Die Winzerfamilie Steytler ist hier bereits seit 1946 im... mehr erfahren »
Fenster schließen
Kaapzicht - Traditionsweine aus Stellenbosch
Das Weingut Kaapzicht befindet sich in der berühmten Weinregion Stellenbosch in Südafrika und ist seit drei Generationen in Familienbesitz. Die Winzerfamilie Steytler ist hier bereits seit 1946 im Weinbau aktiv, wobei das Unternehmen heute von den Brüdern Danie und George betrieben wird. Wie bei echten Familienweingütern so üblich, hat auch bei Kaapzicht jedes Familienmitglied seine feste Aufgabe. George kümmert sich um die Weinberge, während seine Frau für die Organisation von Festen und Hochzeiten im angeschlossenen Gasthaus zuständig ist. Georges Bruder Danie dagegen ist für die Finanzen des Unternehmens verantwortlich und hilft nebenbei auch noch beim Vertrieb in Südafrika mit.
Seit 2009 wird das Familienweingut von seinem Sohn Danie Junior unterstützt, der als studierter Önologe mit Abschluss von der Stellenbosch University einiges an Fachwissen in das Unternehmen einbringt. Neben seinem Studium in Südafrika konnte der Spross der Steytler-Familie auch noch vier Jahre lang Weinbauerfahrung in Frankreich, Neuseeland, Kalifornien, Griechenland und Italien sammeln, bevor er sich schließlich wieder dem Familienunternehmen zuwandte. Tatkräftige Unterstützung für das Weingut Kaapzicht also.

Naturbelassene Lagen im Herzen von Stellenbosch

Die Lagen des Weinguts befinden sich auf alter Graniterde an den nordwestlichen Ausläufern der Bottelary Hills. Hier herrschen nahezu optimale Anbaubedingungen, denn durch die Nordwestlage bekommen die Rebstöcke hier sehr viel Sonnenlicht ab. Noch dazu weht der 30 Kilometer entfernte Atlantik viele kühle Ozeanbrisen über die Weinberge, so dass hier eine perfekte Kombination aus warmer und kalter Luft entsteht. Das ist auch der Hauptgrund dafür, warum die Kaapzicht Weine so körperreich und fruchtig ausfallen.

Auf den rund 160 Hektar Anbaufläche des Weinguts werden zum größten Teil rote Rebsorten wie Cabernet Sauvignon, der südafrikanische Pinotage, Shiraz, Malbec und Pinot Noir angebaut. Rund ein Drittel der Rebflächen ist aber auch mit weißen Rebsorten wie Chenin Blanc, Sauvingon Blanc und Muscat d'Alexandrie bepflanzt. Da im sonnenverwöhnten Südafrika während der letzten Jahre nur wenig Regen gefallen ist, konnte das Weingut in den vergangenen 4 Jahren durchschnittlich ganze 5 Tonnen Reben pro Hektar Anbaufläche ernten. Dabei bleibt die Qualität der Kaapzicht Weine allerdings konstant auf hohem Niveau, da lediglich 30% der Produktion auch abgefüllt werden und es in den Handel schaffen.

Weine für jeden Anlass

Bei dem breiten Portfolio der verschiedenen Kaapzicht Weine ist garantiert für jeden Geschmack das Richtige dabei. Neben unkomplizierten Weinen hat das Weingut eine Reihe günstiger Einstiegsmodelle im Angebot, die alle mit einem hervorragenden Preis-Leistungsverhältnis überzeugen können. Dazu zählen neben dem Kaapzicht Kaleidoscope und dem Kaapzicht Estate Red auch der Kaapzicht Bin 3, ein elegantes Cuvée aus Cabernet Sauvignon und Merlot, das in Fässern aus französischer Eiche gereift wird.

Darüber hinaus bietet der Weinkelle von Kaapzicht auch einige besonders edle und sortenreine Weine an. Da wären zum Beispiel der Kaapzicht Pinotage, Kaapzicht Merlot und der Kaapzicht Shiraz, die allesamt für ganze zwei Jahre im Eichenfass gereift werden. Die Flaggschiff-Weine des Unternehmens kommen jedoch unter dem Familiennamen "Steytler" auf den Markt. Unter diesem Namen werden ausschließlich die edelsten Tropen ausgewählt und ganze zwei Jahre in Fässern aus 100% französischer Eiche gereift. Diese Weine konnten bereits zahlreiche Preise gewinnen, darunter die IWSC Chateau Pichon Longueville Comtesse De Lalande Trophäe für das "Weltbeste Cuvée", sowie verschiedene Decanter Preise für "Bestes Rotwein-Cuvée Südafrika" und "Bester sortenreiner Rotwein Südafrika".

Aktuell hat das Weingut Kaapzicht in der Steytler-Serie den Steytler Pinotage und den Steytler Vision ins Sortiment aufgenommen. Der Pinotage ist ein kraftvoller Rotwein, der aus einer 41 Jahre alten Lage gewonnen wird und zwei Jahre lang in speziell dafür ausgewählten Taransaud Fässern reifen durfte. Der Steytler Vision dagegen ist ein elegantes Cuvée aus Cabernet Sauvingon, Pinotage und Merlot. Bei dem breiten Angebot aus dem Hause Kaapzicht dürfte also für jeden Geschmack etwas Passendes zu finden sein.

Filter schließen
von bis
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
Kaapzicht, Pinotage Rose, 2016
Kaapzicht, Pinotage Rose, 2016
Inhalt 0.75 Liter (10,53 € * / 1 Liter)
7,90 € *
Kaapzicht, Shiraz, 2014
Kaapzicht, Shiraz, 2014
Inhalt 0.75 Liter (21,07 € * / 1 Liter)
15,80 € *
Kaapzicht, Steytler Vision, 2008
Kaapzicht, Steytler Vision, 2008
Inhalt 0.75 Liter (42,67 € * / 1 Liter)
32,00 € *
Kaapzicht, Cabernet Sauvignon, 2013
Kaapzicht, Cabernet Sauvignon, 2013
Inhalt 0.75 Liter (21,20 € * / 1 Liter)
15,90 € *
Kaapzicht, Merlot, 2012
Kaapzicht, Merlot, 2012
Inhalt 0.75 Liter (19,87 € * / 1 Liter)
14,90 € *
Kaapzicht, Steytler Pinotage, 2012
Kaapzicht, Steytler Pinotage, 2012
Inhalt 0.75 Liter (53,20 € * / 1 Liter)
39,90 € *
Kaapzicht, Pinotage, 2013/2015
Kaapzicht, Pinotage, 2013/2015
Inhalt 0.75 Liter (19,87 € * / 1 Liter)
14,90 € *
Kaapzicht, Estate Red, 2013/2014
Kaapzicht, Estate Red, 2013/2014
Inhalt 0.75 Liter (12,27 € * / 1 Liter)
9,20 € *
Kaapzicht, Kaleidoscope, 2014
Kaapzicht, Kaleidoscope, 2014
Inhalt 0.75 Liter (10,53 € * / 1 Liter)
7,90 € *
Kaapzicht, Bin 3, 2012/2013
Kaapzicht, Bin 3, 2012/2013
Inhalt 0.75 Liter (14,60 € * / 1 Liter)
10,95 € *
Seit 2009 wird das Familienweingut von seinem Sohn Danie Junior unterstützt, der als studierter Önologe mit Abschluss von der Stellenbosch University einiges an Fachwissen in das Unternehmen einbringt. Neben seinem Studium in Südafrika konnte der Spross der Steytler-Familie auch noch vier Jahre lang Weinbauerfahrung in Frankreich, Neuseeland, Kalifornien, Griechenland und Italien sammeln, bevor er sich schließlich wieder dem Familienunternehmen zuwandte. Tatkräftige Unterstützung für das Weingut Kaapzicht also.

Naturbelassene Lagen im Herzen von Stellenbosch

Die Lagen des Weinguts befinden sich auf alter Graniterde an den nordwestlichen Ausläufern der Bottelary Hills. Hier herrschen nahezu optimale Anbaubedingungen, denn durch die Nordwestlage bekommen die Rebstöcke hier sehr viel Sonnenlicht ab. Noch dazu weht der 30 Kilometer entfernte Atlantik viele kühle Ozeanbrisen über die Weinberge, so dass hier eine perfekte Kombination aus warmer und kalter Luft entsteht. Das ist auch der Hauptgrund dafür, warum die Kaapzicht Weine so körperreich und fruchtig ausfallen.

Auf den rund 160 Hektar Anbaufläche des Weinguts werden zum größten Teil rote Rebsorten wie Cabernet Sauvignon, der südafrikanische Pinotage, Shiraz, Malbec und Pinot Noir angebaut. Rund ein Drittel der Rebflächen ist aber auch mit weißen Rebsorten wie Chenin Blanc, Sauvingon Blanc und Muscat d'Alexandrie bepflanzt. Da im sonnenverwöhnten Südafrika während der letzten Jahre nur wenig Regen gefallen ist, konnte das Weingut in den vergangenen 4 Jahren durchschnittlich ganze 5 Tonnen Reben pro Hektar Anbaufläche ernten. Dabei bleibt die Qualität der Kaapzicht Weine allerdings konstant auf hohem Niveau, da lediglich 30% der Produktion auch abgefüllt werden und es in den Handel schaffen.

Weine für jeden Anlass

Bei dem breiten Portfolio der verschiedenen Kaapzicht Weine ist garantiert für jeden Geschmack das Richtige dabei. Neben unkomplizierten Weinen hat das Weingut eine Reihe günstiger Einstiegsmodelle im Angebot, die alle mit einem hervorragenden Preis-Leistungsverhältnis überzeugen können. Dazu zählen neben dem Kaapzicht Kaleidoscope und dem Kaapzicht Estate Red auch der Kaapzicht Bin 3, ein elegantes Cuvée aus Cabernet Sauvignon und Merlot, das in Fässern aus französischer Eiche gereift wird.

Darüber hinaus bietet der Weinkelle von Kaapzicht auch einige besonders edle und sortenreine Weine an. Da wären zum Beispiel der Kaapzicht Pinotage, Kaapzicht Merlot und der Kaapzicht Shiraz, die allesamt für ganze zwei Jahre im Eichenfass gereift werden. Die Flaggschiff-Weine des Unternehmens kommen jedoch unter dem Familiennamen "Steytler" auf den Markt. Unter diesem Namen werden ausschließlich die edelsten Tropen ausgewählt und ganze zwei Jahre in Fässern aus 100% französischer Eiche gereift. Diese Weine konnten bereits zahlreiche Preise gewinnen, darunter die IWSC Chateau Pichon Longueville Comtesse De Lalande Trophäe für das "Weltbeste Cuvée", sowie verschiedene Decanter Preise für "Bestes Rotwein-Cuvée Südafrika" und "Bester sortenreiner Rotwein Südafrika".

Aktuell hat das Weingut Kaapzicht in der Steytler-Serie den Steytler Pinotage und den Steytler Vision ins Sortiment aufgenommen. Der Pinotage ist ein kraftvoller Rotwein, der aus einer 41 Jahre alten Lage gewonnen wird und zwei Jahre lang in speziell dafür ausgewählten Taransaud Fässern reifen durfte. Der Steytler Vision dagegen ist ein elegantes Cuvée aus Cabernet Sauvingon, Pinotage und Merlot. Bei dem breiten Angebot aus dem Hause Kaapzicht dürfte also für jeden Geschmack etwas Passendes zu finden sein.