Rioja

Die Rioja gilt bis heute als die bekannteste Weinregion in ganz Spanien. Sie liegt im Norden des Landes, an den beiden Flussufern des Ebro und an den Hängen der angrenzenden Hügeln. Hier werden auf rund 60.000 Hektar die unterschiedlichsten Weine von circa 20.000 Winzern angebaut.
weiterlesen
Die Rioja gilt bis heute als die bekannteste Weinregion in ganz Spanien. Sie liegt im Norden des Landes, an den beiden Flussufern des Ebro und an den Hängen der angrenzenden Hügeln. Hier werden auf... mehr erfahren »
Fenster schließen
Rioja
Die Rioja gilt bis heute als die bekannteste Weinregion in ganz Spanien. Sie liegt im Norden des Landes, an den beiden Flussufern des Ebro und an den Hängen der angrenzenden Hügeln. Hier werden auf rund 60.000 Hektar die unterschiedlichsten Weine von circa 20.000 Winzern angebaut.

Die Rebsorten der Rioja Region

In der Region erzeugen über 20.000 Winzer zu 85 Prozent Rotwein . Die restlichen 15 Prozent werden von Rose- und Weissweinen bestimmt. Vorwiegend finden sich vor allem die roten Rebsorten Tempranillo (61 Prozent), Garnacha (18 Prozent), Mazuelo (3,5 Prozent) sowie Graciano (0,7 Prozent) und die weißen Rebsorten Viura (15 Prozent), Malvasia (0,25 Prozent) und Garnacha Blanca (0,09 Prozent). Die meisten Weine aus der Rioja sind reinsortige Tempranillo-Weine oder Verschnitte mit einem Tempranillo-Anteil von mindestens 50 Prozent.

Die Bedingungen für saftige, reife Trauben

Die Region Rioja ist in die drei Regionen Rioja Alta, Rioja Baja und Rioja Alavesa untergliedert. Klimatisch gesehen können die drei Regionen nicht miteinander verglichen werden. In Rioja Alta werden die komplexen, körperreichen Rotweine erzeugt. In Rioja Alavesa wiederum werden fruchtbetonte und extraktreiche Rotweine hergestellt. Zu guter Letzt: Die Rioja Baja bietet aromatische Rot- und Roseweine vorwiegend aus der Rebsorte Garnacha Tinta, die es auch schon in jungen Jahren zu genießen gilt. Das Klima wird von atlantischen, mediterranen und kontinentalen Einflüssen bestimmt und die Böden sind Verwitterungsböden mit kalk- und eisenhaltiger Tonerde. Teilweise sogar Lehmböden, die mit Sand durchsetzt sind.

Der Weinausbau

Ein Rotwein aus der Rioja ist traditionell trocken, tief dunkelrot und weist den charakteristischen Tempranillo-Geschmack auf. Traditionell wird der Wein nach der Vergärung in Edelstahl-, Holz- oder Betontanks in Fässern aus amerikanischer oder französischer Eiche, auch Barriques genannt, ausgebaut. Anschließend wird der Wein in Flaschen gereift. Je nach Qualitätsstufe dauert die Reifung unterschiedlich lange. Abhängig von der Lagerdauer unterscheidet man die Weine nochmal in Crianza, Reserva oder Gran Reserva.

Crianza Das Prädikat Crianza, auf Deutsch „Ausbau“ ist Weinen vorbehalten, die zwei Jahre, davon mindestens ein Jahr im Eichenfass gereift sind.

Reserva Eine Reserva, auf Deutsch „Reserve“ ist ein Wein, der insgesamt mindestens drei Jahre reift, davon mindestens ein Jahr im Eichenfass.

Gran Reserva Ein Wein wird als Gran Reserva, auf Deutsch „wichtige Reserve“ bezeichnet, wenn er mindestens zwei Jahre im Eichenfass und anschließend drei Jahre in der Flasche reift.

Von Tempranillo, über Viura, bis hin zu Garnacha – wir bieten Ihnen ein vielfältiges Sortiment an Rioja Wein. Kaufen Sie jetzt Rioja Wein und schenken Sie sich Urlaub ins Glas!

Filter schließen
von bis
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
 
1 von 4
Rioja Vega, Crianza, 2014
Rioja Vega, Crianza, 2014
Inhalt 0.75 Liter (10,00 € * / 1 Liter)
7,50 € *
Bodegas Castillo de Fuenmayor, Gran Familia, 2016
Bodegas Castillo de Fuenmayor, Gran Familia, 2016
Inhalt 0.75 Liter (7,99 € * / 1 Liter)
5,99 € *
Bodegas Muga, Reserva Seleccion Especial D.O.Ca., 2011
Bodegas Muga, Reserva Seleccion Especial D.O.Ca., 2011
Inhalt 0.75 Liter (38,53 € * / 1 Liter)
28,90 € *
Bodegas Muga, Reserva Rioja D.O.Ca., 2013
Bodegas Muga, Reserva Rioja D.O.Ca., 2013
Inhalt 0.75 Liter (21,20 € * / 1 Liter)
15,90 € *
Bodegas Muga, Rosado Rioja D.O.Ca., 2016
Bodegas Muga, Rosado Rioja D.O.Ca., 2016
Inhalt 0.75 Liter (10,53 € * / 1 Liter)
7,90 € *
Bodegas Muga, Blanco Rioja D.O.Ca., 2016
Bodegas Muga, Blanco Rioja D.O.Ca., 2016
Inhalt 0.75 Liter (13,20 € * / 1 Liter)
9,90 € *
Bodegas El Meson, El Meson Reserva, 2011
Bodegas El Meson, El Meson Reserva, 2011
Inhalt 0.75 Liter (16,67 € * / 1 Liter)
12,50 € *
Bodegas El Meson, El Meson Crianza, 2013/2014
Bodegas El Meson, El Meson Crianza, 2013/2014
Inhalt 0.75 Liter (10,40 € * / 1 Liter)
7,80 € *
Bodegas El Meson, El Meson Rosé, 2016
Bodegas El Meson, El Meson Rosé, 2016
Inhalt 0.75 Liter (6,15 € * / 1 Liter)
4,61 € *
Bodegas El Meson, El Meson Blanco, 2016
Bodegas El Meson, El Meson Blanco, 2016
Inhalt 0.75 Liter (6,53 € * / 1 Liter)
4,90 € *
Baron De Ley, Barón de Ley Gran Reserva, 2010/2011
Baron De Ley, Barón de Ley Gran Reserva, 2010/2011
Inhalt 0.75 Liter (25,20 € * / 1 Liter)
18,90 € *
Baron De Ley, Barón de Ley White, 2015/2016
Baron De Ley, Barón de Ley White, 2015/2016
Inhalt 0.75 Liter (7,32 € * / 1 Liter)
5,49 € *
Baron De Ley, Barón de Ley Rosé, 2016
Baron De Ley, Barón de Ley Rosé, 2016
Inhalt 0.75 Liter (7,27 € * / 1 Liter)
5,45 € *
Baron De Ley, Barón de Ley Reserva, 2012
Baron De Ley, Barón de Ley Reserva, 2012
Inhalt 0.75 Liter (14,53 € * / 1 Liter)
10,90 € *
Bodegas Marqués de Murrieta, Reserva Rioja D.O.Ca. 2012
Bodegas Marqués de Murrieta, Reserva Rioja D.O.Ca. 2012
Inhalt 0.75 Liter (23,33 € * / 1 Liter)
17,50 € *
Rioja Vega, Gran Reserva, 2009
Rioja Vega, Gran Reserva, 2009
Inhalt 0.75 Liter (24,67 € * / 1 Liter)
18,50 € *
Rioja Vega, Reserva, 2011
Rioja Vega, Reserva, 2011
Inhalt 0.75 Liter (14,53 € * / 1 Liter)
10,90 € *
Rioja Vega, Tempranillo, 2015
Rioja Vega, Tempranillo, 2015
Inhalt 0.75 Liter (6,53 € * / 1 Liter)
4,90 € *
Bodegas Ramon Bilbao, Gran Reserva DOCa, 2009
Bodegas Ramon Bilbao, Gran Reserva DOCa, 2009
Inhalt 0.75 Liter (23,93 € * / 1 Liter)
17,95 € *
Bodegas Ramon Bilbao, Reserva DOCa, 2011
Bodegas Ramon Bilbao, Reserva DOCa, 2011
Inhalt 0.75 Liter (16,93 € * / 1 Liter)
12,70 € *
Bodegas Ramon Bilbao, Mirto Rioja DOCa, 2012
Bodegas Ramon Bilbao, Mirto Rioja DOCa, 2012
Inhalt 0.75 Liter (47,87 € * / 1 Liter)
35,90 € *
Bodegas Ramon Bilbao, Crianza DOCa, 2014
Bodegas Ramon Bilbao, Crianza DOCa, 2014
Inhalt 0.75 Liter (11,60 € * / 1 Liter)
8,70 € *
1 von 4

Die Rebsorten der Rioja Region

In der Region erzeugen über 20.000 Winzer zu 85 Prozent Rotwein . Die restlichen 15 Prozent werden von Rose- und Weissweinen bestimmt. Vorwiegend finden sich vor allem die roten Rebsorten Tempranillo (61 Prozent), Garnacha (18 Prozent), Mazuelo (3,5 Prozent) sowie Graciano (0,7 Prozent) und die weißen Rebsorten Viura (15 Prozent), Malvasia (0,25 Prozent) und Garnacha Blanca (0,09 Prozent). Die meisten Weine aus der Rioja sind reinsortige Tempranillo-Weine oder Verschnitte mit einem Tempranillo-Anteil von mindestens 50 Prozent.

Die Bedingungen für saftige, reife Trauben

Die Region Rioja ist in die drei Regionen Rioja Alta, Rioja Baja und Rioja Alavesa untergliedert. Klimatisch gesehen können die drei Regionen nicht miteinander verglichen werden. In Rioja Alta werden die komplexen, körperreichen Rotweine erzeugt. In Rioja Alavesa wiederum werden fruchtbetonte und extraktreiche Rotweine hergestellt. Zu guter Letzt: Die Rioja Baja bietet aromatische Rot- und Roseweine vorwiegend aus der Rebsorte Garnacha Tinta, die es auch schon in jungen Jahren zu genießen gilt. Das Klima wird von atlantischen, mediterranen und kontinentalen Einflüssen bestimmt und die Böden sind Verwitterungsböden mit kalk- und eisenhaltiger Tonerde. Teilweise sogar Lehmböden, die mit Sand durchsetzt sind.

Der Weinausbau

Ein Rotwein aus der Rioja ist traditionell trocken, tief dunkelrot und weist den charakteristischen Tempranillo-Geschmack auf. Traditionell wird der Wein nach der Vergärung in Edelstahl-, Holz- oder Betontanks in Fässern aus amerikanischer oder französischer Eiche, auch Barriques genannt, ausgebaut. Anschließend wird der Wein in Flaschen gereift. Je nach Qualitätsstufe dauert die Reifung unterschiedlich lange. Abhängig von der Lagerdauer unterscheidet man die Weine nochmal in Crianza, Reserva oder Gran Reserva.

Crianza Das Prädikat Crianza, auf Deutsch „Ausbau“ ist Weinen vorbehalten, die zwei Jahre, davon mindestens ein Jahr im Eichenfass gereift sind.

Reserva Eine Reserva, auf Deutsch „Reserve“ ist ein Wein, der insgesamt mindestens drei Jahre reift, davon mindestens ein Jahr im Eichenfass.

Gran Reserva Ein Wein wird als Gran Reserva, auf Deutsch „wichtige Reserve“ bezeichnet, wenn er mindestens zwei Jahre im Eichenfass und anschließend drei Jahre in der Flasche reift.

Von Tempranillo, über Viura, bis hin zu Garnacha – wir bieten Ihnen ein vielfältiges Sortiment an Rioja Wein. Kaufen Sie jetzt Rioja Wein und schenken Sie sich Urlaub ins Glas!