Venetien Wein

Die Weinanbauregion Venetien, auch Veneto genannt, stellt die drittgrößte Weinregion in gesamt Italien dar. Hier gedeihen die Reben auf einer Fläche von 80.000 Hektar und profitieren dabei von den steinigen, kalkhaltigen Böden. Geprägt ist das vorherrschende Klima vor allem durch die frische Meeresbrise der Adriaküste und die Ausläufer der Alpen im Norden, welche die Region vor dem rauen Wetter des Nordens schützen. Dennoch gibt es teilweise starke Variationen, was das Klima in Venetien angeht. So zeichnet sich das hügelige Hinterland eher durch kühlere Temperaturen aus, weshalb dort eher Weißweine angebaut werden, während sich an der warmen Küste hauptsächlich rote Reben finden lassen.
weiterlesen
Die Weinanbauregion Venetien, auch Veneto genannt, stellt die drittgrößte Weinregion in gesamt Italien dar. Hier gedeihen die Reben auf einer Fläche von 80.000 Hektar und profitieren dabei von den... mehr erfahren »
Fenster schließen
Venetien Wein
Die Weinanbauregion Venetien, auch Veneto genannt, stellt die drittgrößte Weinregion in gesamt Italien dar. Hier gedeihen die Reben auf einer Fläche von 80.000 Hektar und profitieren dabei von den steinigen, kalkhaltigen Böden. Geprägt ist das vorherrschende Klima vor allem durch die frische Meeresbrise der Adriaküste und die Ausläufer der Alpen im Norden, welche die Region vor dem rauen Wetter des Nordens schützen. Dennoch gibt es teilweise starke Variationen, was das Klima in Venetien angeht. So zeichnet sich das hügelige Hinterland eher durch kühlere Temperaturen aus, weshalb dort eher Weißweine angebaut werden, während sich an der warmen Küste hauptsächlich rote Reben finden lassen.

Rotweine aus Venetien

Aus der Gegend am Ostufer des Gardasees kommen allerlei erlesene Rotweine, wie beispielsweise die beiden Sorten Bardolino und Valpolicella. Neben diesen Exemplaren gehen aus der Region aber auch die alkoholreichen und mit einem intensiven Fruchtaroma gesegneten Amarone Weine hervor, welche mitunter zu den besten Rotweinen ganz Italiens zählen. Ein naher Verwandter dieser Weinsorte stellt der trockene Valpolicella Ripasso dar. Hierbei wird der Wein beim Herstellungsprozess nach seiner Gärung mit den ausgepressten Schalen des Amarone vermischt, um anschließend noch einmal zu gären. Als Resultat stellt er dann einen etwas weniger kräftigen Tropfen dar, als sein Kollege, der Amarone. Dennoch verleiht der Prozess ihm intensive Fruchtnoten und eine deutlich merkliche Eleganz. Wer gerne einmal die Roséweine aus Venetien probieren möchte, der ist mit Bardolino Chiaretto gut beraten. Dieser wird aus den Sorten Molinara, Rondinella und Corvina verschnitten und besticht durch seine blumigen Aromen und den intensiven Fruchtgeschmack.

Weißweine aus Venetien

Einer der bekanntesten Weine aus Venetien stellt der Custoza Wein dar. Er wird in erster Linie aus den Rebsorten Trebbiano, Garganega und Trebbianello, sowie bis zu 30 Prozent anderer Sorten, hergestellt. Ebenso lohnt es sich einmal einen Blick auf den Lugana Wein zu werfen, denn dieser kann mit einem komplexen Bouquet aus fruchtigen und würzigen Noten, ebenso wie mit einem ausgewogenen Körper beeindrucken.

Filter schließen
von bis
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
 
1 von 6
Sacchetto, Bianchetto Sauvignon delle Venezie IGT, 2017
Sacchetto, Bianchetto Sauvignon delle Venezie IGT, 2017
Inhalt 0.75 Liter (6,40 € * / 1 Liter)
4,80 € *
Sacchetto, Pinot Grigio del Veneto IGT L'Elfo, 2016
Sacchetto, Pinot Grigio del Veneto IGT L'Elfo, 2016
Inhalt 0.75 Liter (7,87 € * / 1 Liter)
5,90 € *
Cantine Lenotti, Chiaretto Bardolino DOC Classico, 2017
Cantine Lenotti, Chiaretto Bardolino DOC Classico, 2017
Inhalt 0.75 Liter (6,27 € * / 1 Liter)
4,70 € *
Bolla, Cabernet Sauvignon delle Venezie IGT, 2015
Bolla, Cabernet Sauvignon delle Venezie IGT, 2015
Inhalt 0.75 Liter (7,60 € * / 1 Liter)
5,70 € *
Cantine Lenotti, "Colle Dei Tigli" Veneto Bianco IGT, 2017
Cantine Lenotti, "Colle Dei Tigli" Veneto Bianco IGT, 2017
Inhalt 0.75 Liter (7,20 € * / 1 Liter)
5,40 € *
Casal Busol, Pinot Grigio Garganega delle Venezie IGT, 2016
Casal Busol, Pinot Grigio Garganega delle Venezie IGT, 2016
Inhalt 0.75 Liter (7,87 € * / 1 Liter)
5,90 € *
Tommasi, Lugana Vigneto Le Fornaci, 2017
Tommasi, Lugana Vigneto Le Fornaci, 2017
Inhalt 0.75 Liter (12,67 € * / 1 Liter)
9,50 € *
Sacchetto, Etichetta Nera Spumante Extra Dry 2016
Sacchetto, Etichetta Nera Spumante Extra Dry 2016
Inhalt 0.75 Liter (10,00 € * / 1 Liter)
7,50 € *
Sacchetto, Platinum Prosecco DOC Spumante Brut 2016
Sacchetto, Platinum Prosecco DOC Spumante Brut 2016
Inhalt 0.75 Liter (15,87 € * / 1 Liter)
11,90 € *
Sacchetto, Colli Prosecco DOC,2015
Sacchetto, Colli Prosecco DOC,2015
Inhalt 0.75 Liter (9,47 € * / 1 Liter)
7,10 € *
Sacchetto, Oro Prosecco DOC Spumante Extra Dry 2017
Sacchetto, Oro Prosecco DOC Spumante Extra Dry 2017
Inhalt 0.75 Liter (11,87 € * / 1 Liter)
8,90 € *
Sacchetto, Veneto IGT Prosecco Frizzante Silber
Sacchetto, Veneto IGT Prosecco Frizzante Silber
Inhalt 0.75 Liter (6,00 € * / 1 Liter)
4,50 € *
Sacchetto, Chardonnay del Veneto IGT Preludio, 2016
Sacchetto, Chardonnay del Veneto IGT Preludio, 2016
Inhalt 0.75 Liter (6,67 € * / 1 Liter)
5,00 € *
Cantine Lenotti, "Le Folaghe" Selezione Lugana DOC, 2017
Cantine Lenotti, "Le Folaghe" Selezione Lugana DOC, 2017
Inhalt 0.75 Liter (11,33 € * / 1 Liter)
8,50 € *
Cantine Lenotti, Bardolino DOC Classico, 2016
Cantine Lenotti, Bardolino DOC Classico, 2016
Inhalt 0.75 Liter (6,27 € * / 1 Liter)
4,70 € *
Cantine Lenotti, Bianco di Custoza, 2017
Cantine Lenotti, Bianco di Custoza, 2017
Inhalt 0.75 Liter (6,27 € * / 1 Liter)
4,70 € *
Cantine Lenotti, "Massimo" Veneto IGT Rosso, 2013
Cantine Lenotti, "Massimo" Veneto IGT Rosso, 2013
Inhalt 0.75 Liter (18,53 € * / 1 Liter)
13,90 € *
Bolla, Amarone della Valpolicella DOC Classico, 2013
Bolla, Amarone della Valpolicella DOC Classico, 2013
Inhalt 0.75 Liter (37,20 € * / 1 Liter)
27,90 € *
Bolla, Merlot delle Venezie IGT, 2016
Bolla, Merlot delle Venezie IGT, 2016
Inhalt 0.75 Liter (7,67 € * / 1 Liter)
5,75 € *
Bolla, Bardolino DOC Classico, 2016
Bolla, Bardolino DOC Classico, 2016
Inhalt 0.75 Liter (8,00 € * / 1 Liter)
6,00 € *
Bolla, Valpolicella DOC Classico, 2016
Bolla, Valpolicella DOC Classico, 2016
Inhalt 0.75 Liter (11,33 € * / 1 Liter)
8,50 € *
Bolla, Bardolino Chiaretto DOC, 2016
Bolla, Bardolino Chiaretto DOC, 2016
Inhalt 0.75 Liter (7,87 € * / 1 Liter)
5,90 € *
1 von 6

Rotweine aus Venetien

Aus der Gegend am Ostufer des Gardasees kommen allerlei erlesene Rotweine, wie beispielsweise die beiden Sorten Bardolino und Valpolicella. Neben diesen Exemplaren gehen aus der Region aber auch die alkoholreichen und mit einem intensiven Fruchtaroma gesegneten Amarone Weine hervor, welche mitunter zu den besten Rotweinen ganz Italiens zählen. Ein naher Verwandter dieser Weinsorte stellt der trockene Valpolicella Ripasso dar. Hierbei wird der Wein beim Herstellungsprozess nach seiner Gärung mit den ausgepressten Schalen des Amarone vermischt, um anschließend noch einmal zu gären. Als Resultat stellt er dann einen etwas weniger kräftigen Tropfen dar, als sein Kollege, der Amarone. Dennoch verleiht der Prozess ihm intensive Fruchtnoten und eine deutlich merkliche Eleganz. Wer gerne einmal die Roséweine aus Venetien probieren möchte, der ist mit Bardolino Chiaretto gut beraten. Dieser wird aus den Sorten Molinara, Rondinella und Corvina verschnitten und besticht durch seine blumigen Aromen und den intensiven Fruchtgeschmack.

Weißweine aus Venetien

Einer der bekanntesten Weine aus Venetien stellt der Custoza Wein dar. Er wird in erster Linie aus den Rebsorten Trebbiano, Garganega und Trebbianello, sowie bis zu 30 Prozent anderer Sorten, hergestellt. Ebenso lohnt es sich einmal einen Blick auf den Lugana Wein zu werfen, denn dieser kann mit einem komplexen Bouquet aus fruchtigen und würzigen Noten, ebenso wie mit einem ausgewogenen Körper beeindrucken.