Pinot Meunier Wein

Pinot Meunier ist eine Rotwein-Sorte, die auch unter den Namen Schwarzriesling oder Müllerrebe bekannt ist.

Dem Namen nach zu urteilen, könnte man meinen, dass die Sorte mit dem Riesling verwandt ist – vielleicht das Rotwein-Pendant zu Deutschlands bekanntester Sorte? Leider nein. Abgesehen von dem Namen und ein paar ampelographischen Merkmale haben die beide Sorten nichts gemeinsam. Denn der Pinot Meunier gehört zur Gruppe der Burgundersorten.
weiterlesen
Pinot Meunier ist eine Rotwein-Sorte, die auch unter den Namen Schwarzriesling oder Müllerrebe bekannt ist. Dem Namen nach zu urteilen, könnte man meinen, dass die Sorte mit dem Riesling... mehr erfahren »
Fenster schließen
Pinot Meunier Wein
Pinot Meunier ist eine Rotwein-Sorte, die auch unter den Namen Schwarzriesling oder Müllerrebe bekannt ist.

Dem Namen nach zu urteilen, könnte man meinen, dass die Sorte mit dem Riesling verwandt ist – vielleicht das Rotwein-Pendant zu Deutschlands bekanntester Sorte? Leider nein. Abgesehen von dem Namen und ein paar ampelographischen Merkmale haben die beide Sorten nichts gemeinsam. Denn der Pinot Meunier gehört zur Gruppe der Burgundersorten.
In unserem Online Shop finden Sie ausgewählten Pinot Meunier Wein aus Frankreich und der Welt – unter anderem von Besserat de Bellefo. Jetzt entdecken!

Pinot Meunier Wein: Synonyme weltweit

Das bekannteste Synonym für Pinot Meunier Wein in Deutschland ist Schwarzriesling. Da die stark behaarten Blätter auf der Unterseite aussehen, als wären sie mit Mehl bestäubt, trägt die Sorte in Deutschland auch den Namen Müllerrebe.

In Österreich ist der Pinot Meunier unter Postitschtraube (Kultivierung in der Steiermark und in der Ostschweiz) und in Australien unter Miller's Burgundy (Kultivierung in Südost-Australien) bekannt.

Daneben gibt es noch rund 70 weitere Synonyme für Pinot Meunier Wein – unter anderem Auvergnat Gris, Black Cluster, Farineux, Goujeau, Morone Farinaccio, Pinot Femelle, Rana Modra Molinaria und Wrotham Pinot.

Heimat von Pinot Meunier Wein

Der Leiter der Abteilung Rebenzüchtung am Bundesamt für Wein- und Obstbau Klosterneuburg – Ferdinand Regner – geht davon aus, dass Pinot Meunier bei zig Kreuzungszüchtungen eingebunden war und den Urvater der Burgunderfamilie abbildet.

Zudem ist die Sorte eine Mutation von Pinot Noir (Spätburgunder), die bereits im 16. Jahrhundert populär war – oder Pinot Noir ist eine Mutation von Pinot Meunier.

Verbreitung von Pinot Meunier Wein

Im Jahr 2016 kann eine Anbaufläche von 14.695 Hektar weltweit verzeichnet werden. Diese verteilt sich auf folgende 5 Länder:
  • Frankreich: 12.130 Hektar
  • Deutschland: 2.002 Hektar
  • Vereinigtes Königreich: 202 Hektar
  • Moldawien: 138 Hektar
  • Australien: 82 Hektar
In der französischen Weinregion Champagne nimmt Pinot Meunier rund 30 Prozent der Anbaufläche ein. Neben Pinot Noir und Chardonnay ist die Sorte dort Bestandteil der Grundweine des Champagners.

In Deutschland hingegen existiert nur ein kleiner Bestandteil: Rund 2.058 Hektar – das entspricht 2 Prozent der deutschen Anbaufläche. Diese verteilen sich wie folgt auf die Weinregionen:
    Pfalz: 145 Hektar Rheinhessen: 80 Hektar Mosel: 11 Hektar i>Württemberg: 1.492 Hektar Baden: 238 Hektar Bayern (Franken): 77 Hektar Hessische Bergstraße: 1 Hektar Rheingau: 3 Hektar Thüringen: 3 Hektar Sachsen: 2 Hektar

Pinot Meunier Wein bei Vinehouse

In unserem Online Shop finden Sie Pinot Meunier Wein aus Frankreich, Deutschland und der Welt – zum Beispiel von Besserat de Bellefo aus der Region Champagne.

Zudem können Sie bei Vinehouse auch andere Tropfen erwerben. Wie wär's mit einzigartigem Rondinella Wein aus Italien? Oder mit deutschem Riesling Wein? Viel Spaß beim Entdecken!

Filter schließen
von bis
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Besserat de Bellefon, Cuvée Grande Tradition Brut, N.V.
Besserat de Bellefon, Cuvée Grande Tradition Brut, N.V.
Inhalt 0.75 Liter (37,20 € * / 1 Liter)
27,90 € *
Besserat de Bellefon, Cuvée des Moines Brut, N.V.
Besserat de Bellefon, Cuvée des Moines Brut, N.V.
Inhalt 0.75 Liter (42,53 € * / 1 Liter)
31,90 € *
Besserat de Bellefon, Cuvée des Moines Brut Rose, N.V.
Besserat de Bellefon, Cuvée des Moines Brut Rose, N.V.
Inhalt 0.75 Liter (63,87 € * / 1 Liter)
47,90 € *
Besserat de Bellefon, Cuvée des Moines Blanc de Blancs Grand Cru, N.V.
Besserat de Bellefon, Cuvée des Moines Blanc de Blancs Grand Cru, N.V.
Inhalt 0.75 Liter (66,53 € * / 1 Liter)
49,90 € *
Besserat de Bellefon, Cuvée des Moines Brut Millésimé, 2008
Besserat de Bellefon, Cuvée des Moines Brut Millésimé, 2008
Inhalt 0.75 Liter (79,87 € * / 1 Liter)
59,90 € *
In unserem Online Shop finden Sie ausgewählten Pinot Meunier Wein aus Frankreich und der Welt – unter anderem von Besserat de Bellefo. Jetzt entdecken!

Pinot Meunier Wein: Synonyme weltweit

Das bekannteste Synonym für Pinot Meunier Wein in Deutschland ist Schwarzriesling. Da die stark behaarten Blätter auf der Unterseite aussehen, als wären sie mit Mehl bestäubt, trägt die Sorte in Deutschland auch den Namen Müllerrebe.

In Österreich ist der Pinot Meunier unter Postitschtraube (Kultivierung in der Steiermark und in der Ostschweiz) und in Australien unter Miller's Burgundy (Kultivierung in Südost-Australien) bekannt.

Daneben gibt es noch rund 70 weitere Synonyme für Pinot Meunier Wein – unter anderem Auvergnat Gris, Black Cluster, Farineux, Goujeau, Morone Farinaccio, Pinot Femelle, Rana Modra Molinaria und Wrotham Pinot.

Heimat von Pinot Meunier Wein

Der Leiter der Abteilung Rebenzüchtung am Bundesamt für Wein- und Obstbau Klosterneuburg – Ferdinand Regner – geht davon aus, dass Pinot Meunier bei zig Kreuzungszüchtungen eingebunden war und den Urvater der Burgunderfamilie abbildet.

Zudem ist die Sorte eine Mutation von Pinot Noir (Spätburgunder), die bereits im 16. Jahrhundert populär war – oder Pinot Noir ist eine Mutation von Pinot Meunier.

Verbreitung von Pinot Meunier Wein

Im Jahr 2016 kann eine Anbaufläche von 14.695 Hektar weltweit verzeichnet werden. Diese verteilt sich auf folgende 5 Länder:
  • Frankreich: 12.130 Hektar
  • Deutschland: 2.002 Hektar
  • Vereinigtes Königreich: 202 Hektar
  • Moldawien: 138 Hektar
  • Australien: 82 Hektar
In der französischen Weinregion Champagne nimmt Pinot Meunier rund 30 Prozent der Anbaufläche ein. Neben Pinot Noir und Chardonnay ist die Sorte dort Bestandteil der Grundweine des Champagners.

In Deutschland hingegen existiert nur ein kleiner Bestandteil: Rund 2.058 Hektar – das entspricht 2 Prozent der deutschen Anbaufläche. Diese verteilen sich wie folgt auf die Weinregionen:
    Pfalz: 145 Hektar Rheinhessen: 80 Hektar Mosel: 11 Hektar i>Württemberg: 1.492 Hektar Baden: 238 Hektar Bayern (Franken): 77 Hektar Hessische Bergstraße: 1 Hektar Rheingau: 3 Hektar Thüringen: 3 Hektar Sachsen: 2 Hektar

Pinot Meunier Wein bei Vinehouse

In unserem Online Shop finden Sie Pinot Meunier Wein aus Frankreich, Deutschland und der Welt – zum Beispiel von Besserat de Bellefo aus der Region Champagne.

Zudem können Sie bei Vinehouse auch andere Tropfen erwerben. Wie wär's mit einzigartigem Rondinella Wein aus Italien? Oder mit deutschem Riesling Wein? Viel Spaß beim Entdecken!