Zweigelt Wein

Zweigelt ist eine Rotweinsorte, die auch unter dem Namen Blauer Zweigelt oder Zweigeltrebe bekannt ist. Sie hat ihren Ursprung in Österreich und zählt dort mittlerweile zu der meist verbreiteten roten Rebsorte. Ebenso wird sie in Deutschland, England, Japan und Ungarn angebaut. Sowohl aus dem Stahltank als auch aus dem Holzfass gehen aus ihr fruchtige Rotweine mit einem vollen Körper hervor.

Die Geschichte von Zweigelt Wein

Die Rebsorte Zweigelt ist eine Neuzüchtung aus den zwei autochthonen Rebsorten St. Laurent und Blaufränkisch von dem Österreicher Friedrich Zweigelt im Jahr 1922. Damals gab Friedrich Zweigelt ihr den Namen Rotburger, eine Kombination aus den Wörtern Rot und der Herkunft Klosterneuburg, erst im Jahr 1975 bekam die österreichische Rebsorte den Namen Zweigelt. Bis heute ist sie die beliebteste Rebsorte in Österreich, aus der hervorragende Österreich Weine entspringen.
weiterlesen
Zweigelt ist eine Rotweinsorte, die auch unter dem Namen Blauer Zweigelt oder Zweigeltrebe bekannt ist. Sie hat ihren Ursprung in Österreich und zählt dort mittlerweile zu der meist verbreiteten... mehr erfahren »
Fenster schließen
Zweigelt Wein
Zweigelt ist eine Rotweinsorte, die auch unter dem Namen Blauer Zweigelt oder Zweigeltrebe bekannt ist. Sie hat ihren Ursprung in Österreich und zählt dort mittlerweile zu der meist verbreiteten roten Rebsorte. Ebenso wird sie in Deutschland, England, Japan und Ungarn angebaut. Sowohl aus dem Stahltank als auch aus dem Holzfass gehen aus ihr fruchtige Rotweine mit einem vollen Körper hervor.

Die Geschichte von Zweigelt Wein

Die Rebsorte Zweigelt ist eine Neuzüchtung aus den zwei autochthonen Rebsorten St. Laurent und Blaufränkisch von dem Österreicher Friedrich Zweigelt im Jahr 1922. Damals gab Friedrich Zweigelt ihr den Namen Rotburger, eine Kombination aus den Wörtern Rot und der Herkunft Klosterneuburg, erst im Jahr 1975 bekam die österreichische Rebsorte den Namen Zweigelt. Bis heute ist sie die beliebteste Rebsorte in Österreich, aus der hervorragende Österreich Weine entspringen.
Vor allem ist sie im Weinbaugebiet Neusiedlersee und in den östlichen Weinbaugebieten in Österreich verbreitet. Im Jahr 2009 erreichte die Rebsorte in Österreich 14 Prozent der gesamten Rebfläche. Sie liegt an zweiter Stelle hinter dem Grünen Veltliner und ist somit die beliebteste Rotweinsorte, sogar vor dem Blaufränkisch.

Die Merkmale von Österreich Wein

Zweigelt ist eine sehr bescheidene Rebsorte: Sie stellt geringe Ansprüche an den Boden und kennzeichnet sich durch eine hohe Widerstandsfähigkeit gegen Winterfrost. Trotz dessen benötigt sie wegen der guten Fruchtbarkeit intensive Laubarbeit und Ertragsreduzierung – das sind leider die großen Nachteile.
Hinzu kommt, dass im Jahr 1990 eine neue Krankheit der Rebsorte mit dem Namen Traubenwelke oder Zweigeltkrankheit entdeckt wurde. Sie charakterisiert sich dadurch, dass die Trauben in der Reifephase welk werden. Ursachen dafür sind zum Beispiel Kalimangel, hohe Ertragsbelastung und Stressfaktoren wie Staunässe, extreme Temperaturen oder unvorteilhafte Blatt-Frucht-Verhältnisse. Sind die Trauben erst mit dieser Krankheit befallen, können diese nicht mehr zu Wein verarbeitet werden. Nichtsdestotrotz ist und bleibt die Rebsorte Zweigelt die beliebteste Rebsorte für Österreich Wein !

Der Charakter von Zweigelt Wein

Die Rebsorte ist ein echter Alleskönner: Vom jung trinkenden Wein im Stahltank vinifiziert bis hin zu kraftvollen Tropfen im Holzfass ausgebaut. Zu 75 Prozent wird die Rebsorte sortenrein als Österreich Rotwein vinifiziert, jedoch auch gerne als Verschnittpartner für Cuvées eingesetzt. Zweigelt Weine strahlen in einem kräftigen Rot mit violetten Reflexen und zeigen sich substanzreich sowie fruchtig und besitzen kräftige Tannine. Es sind vor allem Aromen von Sauerkirschen und Pflaumen vertreten. Im Holzfass vinifiziert, kommen Nuancen von Brot und Holz hinzu. Erreicht wird dieser Charakter nur bei Ertragsreduzierung, fachgerechter Vinifizierung und Ausbau, was ihnen ein hohes Alterungspotenzial verleiht. Bei zu hohem Ertrag werden die Weine dünn, hellrot in der Farbe und unharmonisch im Geschmack. Egal, ob Österreich Rotwein oder Österreich Rosewein aus der Rebsorte Zweigelt – all diese Eigenschaften machen ihm zu einen Wein, der ganz hervorragend zu Wiener Schnitzel, Gulasch und Tafelspitz schmeckt.

Filter schließen
von bis
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
Schlossweingut Esterhazy, Classic Zweigelt, 2015
Schlossweingut Esterhazy, Classic Zweigelt, 2015
Inhalt 0.75 Liter (10,60 € * / 1 Liter)
7,95 € *
Weingut Johann Topf, ''W'' Strassertal, 2017
Weingut Johann Topf, ''W'' Strassertal, 2017
Inhalt 0.75 Liter (14,00 € * / 1 Liter)
10,50 € *
Pawis, Blauer Zweigelt QbA trocken, 2016/2017
Pawis, Blauer Zweigelt QbA trocken, 2016/2017
Inhalt 0.75 Liter (21,20 € * / 1 Liter)
15,90 € *
Kloster Pforta, Saalhäuser Blauer Zweigelt QbA trocken, 2014
Kloster Pforta, Saalhäuser Blauer Zweigelt QbA trocken, 2014
Inhalt 0.75 Liter (23,87 € * / 1 Liter)
17,90 € *
Weingut Gerhard Markowitsch, Rosenberg, 2014
Weingut Gerhard Markowitsch, Rosenberg, 2014
Inhalt 0.75 Liter (46,53 € * / 1 Liter)
34,90 € *
Weingut Gerhard Markowitsch Rose, 2016
Weingut Gerhard Markowitsch Rose, 2016
Inhalt 0.75 Liter (10,53 € * / 1 Liter)
7,90 € *
Weingut Keringer, Grande Cuvée, 2015
Weingut Keringer, Grande Cuvée, 2015
Inhalt 0.75 Liter (18,53 € * / 1 Liter)
13,90 € *
Weingut Keringer, Cuvèe Heideboden 2016/2017
Weingut Keringer, Cuvèe Heideboden 2016/2017
Inhalt 0.75 Liter (14,00 € * / 1 Liter)
10,50 € *
Weingut Keringer, "MASSIV", 2015
Weingut Keringer, "MASSIV", 2015
Inhalt 0.75 Liter (45,33 € * / 1 Liter)
34,00 € *
Weingut Keringer, Heideboden Rose, 2017
Weingut Keringer, Heideboden Rose, 2017
Inhalt 0.75 Liter (9,20 € * / 1 Liter)
6,90 € *
Domäne Wachau, Wachauer Terrassen Blauer Zweigelt, 2017
Domäne Wachau, Wachauer Terrassen Blauer Zweigelt, 2017
Inhalt 0.75 Liter (13,20 € * / 1 Liter)
9,90 € *
Vor allem ist sie im Weinbaugebiet Neusiedlersee und in den östlichen Weinbaugebieten in Österreich verbreitet. Im Jahr 2009 erreichte die Rebsorte in Österreich 14 Prozent der gesamten Rebfläche. Sie liegt an zweiter Stelle hinter dem Grünen Veltliner und ist somit die beliebteste Rotweinsorte, sogar vor dem Blaufränkisch.

Die Merkmale von Österreich Wein

Zweigelt ist eine sehr bescheidene Rebsorte: Sie stellt geringe Ansprüche an den Boden und kennzeichnet sich durch eine hohe Widerstandsfähigkeit gegen Winterfrost. Trotz dessen benötigt sie wegen der guten Fruchtbarkeit intensive Laubarbeit und Ertragsreduzierung – das sind leider die großen Nachteile.
Hinzu kommt, dass im Jahr 1990 eine neue Krankheit der Rebsorte mit dem Namen Traubenwelke oder Zweigeltkrankheit entdeckt wurde. Sie charakterisiert sich dadurch, dass die Trauben in der Reifephase welk werden. Ursachen dafür sind zum Beispiel Kalimangel, hohe Ertragsbelastung und Stressfaktoren wie Staunässe, extreme Temperaturen oder unvorteilhafte Blatt-Frucht-Verhältnisse. Sind die Trauben erst mit dieser Krankheit befallen, können diese nicht mehr zu Wein verarbeitet werden. Nichtsdestotrotz ist und bleibt die Rebsorte Zweigelt die beliebteste Rebsorte für Österreich Wein !

Der Charakter von Zweigelt Wein

Die Rebsorte ist ein echter Alleskönner: Vom jung trinkenden Wein im Stahltank vinifiziert bis hin zu kraftvollen Tropfen im Holzfass ausgebaut. Zu 75 Prozent wird die Rebsorte sortenrein als Österreich Rotwein vinifiziert, jedoch auch gerne als Verschnittpartner für Cuvées eingesetzt. Zweigelt Weine strahlen in einem kräftigen Rot mit violetten Reflexen und zeigen sich substanzreich sowie fruchtig und besitzen kräftige Tannine. Es sind vor allem Aromen von Sauerkirschen und Pflaumen vertreten. Im Holzfass vinifiziert, kommen Nuancen von Brot und Holz hinzu. Erreicht wird dieser Charakter nur bei Ertragsreduzierung, fachgerechter Vinifizierung und Ausbau, was ihnen ein hohes Alterungspotenzial verleiht. Bei zu hohem Ertrag werden die Weine dünn, hellrot in der Farbe und unharmonisch im Geschmack. Egal, ob Österreich Rotwein oder Österreich Rosewein aus der Rebsorte Zweigelt – all diese Eigenschaften machen ihm zu einen Wein, der ganz hervorragend zu Wiener Schnitzel, Gulasch und Tafelspitz schmeckt.