Merlot aus Österreich

Paragliding, Wandern, Skifahren & Co. – Österreich ist DAS Land, wenn es um Outdoor-Abenteuer geht. Doch das Land kann weitaus mehr – es gilt zum Beispiel als eines der bekanntesten Weinbau-Nationen in ganz Europa. Kein Wunder: Dank den hervorragenden Bedingungen können Sorten wie Gewürztraminer, Muskateller, Zweigelt und Blaufränkisch perfekt heranwachsen.
weiterlesen
Paragliding, Wandern, Skifahren & Co. – Österreich ist DAS Land, wenn es um Outdoor-Abenteuer geht. Doch das Land kann weitaus mehr – es gilt zum Beispiel als eines der bekanntesten... mehr erfahren »
Fenster schließen
Merlot aus Österreich
Paragliding, Wandern, Skifahren & Co. – Österreich ist DAS Land, wenn es um Outdoor-Abenteuer geht. Doch das Land kann weitaus mehr – es gilt zum Beispiel als eines der bekanntesten Weinbau-Nationen in ganz Europa. Kein Wunder: Dank den hervorragenden Bedingungen können Sorten wie Gewürztraminer, Muskateller, Zweigelt und Blaufränkisch perfekt heranwachsen.
Der Weinbau in Österreich findet auf einer Fläche von 48.721 Hektar statt. 34,3 Prozent sind mit Rotwein-Sorten und 65,7 Prozent mit Weißwein-Sorten bepflanzt. Im Jahr sind das dann rund 2,3 Millionen Hektoliter Wein, die zum Hauptteil in nationalen Gefilden konsumiert werden. Merlot-Trauben gedeihen in Österreich auf einer Fläche von 694,6 Hektar – das entspricht etwa 4,7 Prozent der gesamten Fläche.

In unserem Online Shop können Sie Merlot aus Österreich erwerben – darunter Tropfen von Leo Hillinger, Gerhard Markowitsch oder Keringer. Jetzt entdecken!

Weißwein & Rotwein aus Österreich

Sowohl Weißwein als auch Rotwein wird im Osten von Österreich angebaut. Dabei wird das Land in drei Weinregionen eingeteilt:
  • Das 'Weinland' mit den Bundesländern Burgenland, Wien und Niederösterreich
  • Das 'Steirerland' mit dem Bundesland Steiermark
  • Das 'Bergland' mit den Bundesländern Kärnten, Oberösterreich, Salzburg, Tirol und Vorarlberg
Die einzelnen Weinregionen wiederum bestehen aus den folgenden 17 Weingebieten:
  • Wachau
  • Kremstal
  • Kamptal
  • Traisental
  • Wagram
  • Weinviertel
  • Carnuntum
  • Thermenregion
  • Neusiedlersee
  • Leithaberg
  • Rosalia
  • Mittelburgenland
  • Eisenberg
  • Wien
  • Vulkanland Steiermark
  • Südsteiermark
  • Weststeiermark
In ganz Österreich sind 22 Weißwein-Sorten und 13 Rotwein-Sorten zur Herstellung von Qualitäts- und Prädikatsweinen zugelassen – darunter zum Beispiel Merlot.

Merlot Wein: Von Frankreich nach Österreich

Der Merlot [mɛrˈlo] – auch unter dem Namen Merlot Noir bekannt – ist eine Rotwein-Sorte, die aus der Gegend um Bordeaux in Frankreich stammt. Sie ist eine Kreuzung der nahezu ausgestorbenen Sorte Magdeleine Noire des Charentes x Cabernet Franc.

Es gibt auch die Mutationen 'Merlot Rose' und 'Merlot Gris', die um das Jahr 1980 in Brasilien entdeckt wurden. Die Sorte 'Merlot Blanc' ging aus einer natürlichen Kreuzung des Merlots mit Folle Blanche hervor.

Der Begriff Merlot stammt vom französischen Wort Merle ab, was zu Deutsch Amsel bedeutet. Somit soll der Name auf die Hingabe der Amseln für die Merlot-Beeren hindeuten. Es wird aber auch vermutet, dass der Name eine Anspielung auf die dunkle Farbe der Trauben sein kann.

Der Merlot hat in den letzten Jahrzehnten ordentlich an Fläche gewonnen. Heute ist er auf der ganzen Welt verbreitet – zum Beispiel in Österreich, Chile, Deutschland, Neuseeland oder den USA. Mit einer Fläche von 266.440 Hektar belegt er im weltweiten Flächenranking sogar den 2. Rang – dicht hinter Cabernet Sauvignon.

Merlot Wein aus Österreich: Elegant & vollmundig

Purer Merlot Wein ist sehr selten anzutreffen. Es gibt nur wenige Ausnahmen – zum Beispiel in Österreich, Frankreich oder Chile. In der Regel brilliert er mit intensiven Aromen von Früchten und einem vollmundigen, körperreichen Geschmack. Ein Beispiel ist der 100 Day's Merlot von Keringer aus Österreich.

Darüber hinaus eignet sich Merlot auch hervorragend zum Verfeinern anderer Sorten. Beispiele hierfür sind der Leo Hillinger Hill 1 aus Merlot, Zweigelt, Cabernet Sauvignon und Blaufränkisch oder der Gerhard Markowitsch Rosenberg aus Merlot, Zweigelt und Blaufränkisch.

Merlot aus Österreich & der Welt bei Vinehouse

Sie haben Lust auf Merlot aus Österreich? Dann schauen Sie in unserem Online Shop vorbei. Hier warten ausgewählte Tropfen auf Sie – unter anderem von den Weingütern Gerhard Markowitsch und Leo Hillinger.

Neben Merlot aus Österreich finden Sie natürlich noch Merlot Wein aus anderen Ländern der Welt bei uns – zum Beispiel aus Frankreich, Deutschland oder Chile. Jetzt bei Vinehouse entdecken!

Filter schließen
von bis
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Leo Hillinger, Hill Side, 2017
Leo Hillinger, Hill Side, 2017
Inhalt 0.75 Liter (21,20 € * / 1 Liter)
15,90 € *
Leo Hillinger, Hill 1, 2015
Leo Hillinger, Hill 1, 2015
Inhalt 0.75 Liter (51,87 € * / 1 Liter)
38,90 € *
Weingut Gerhard Markowitsch, Rosenberg, 2016
Weingut Gerhard Markowitsch, Rosenberg, 2016
Inhalt 0.75 Liter (46,53 € * / 1 Liter)
34,90 € *
Weingut Keringer, 100 Day's Merlot, 2016
Weingut Keringer, 100 Day's Merlot, 2016
Inhalt 0.75 Liter (23,33 € * / 1 Liter)
17,50 € *
Der Weinbau in Österreich findet auf einer Fläche von 48.721 Hektar statt. 34,3 Prozent sind mit Rotwein-Sorten und 65,7 Prozent mit Weißwein-Sorten bepflanzt. Im Jahr sind das dann rund 2,3 Millionen Hektoliter Wein, die zum Hauptteil in nationalen Gefilden konsumiert werden. Merlot-Trauben gedeihen in Österreich auf einer Fläche von 694,6 Hektar – das entspricht etwa 4,7 Prozent der gesamten Fläche.

In unserem Online Shop können Sie Merlot aus Österreich erwerben – darunter Tropfen von Leo Hillinger, Gerhard Markowitsch oder Keringer. Jetzt entdecken!

Weißwein & Rotwein aus Österreich

Sowohl Weißwein als auch Rotwein wird im Osten von Österreich angebaut. Dabei wird das Land in drei Weinregionen eingeteilt:
  • Das 'Weinland' mit den Bundesländern Burgenland, Wien und Niederösterreich
  • Das 'Steirerland' mit dem Bundesland Steiermark
  • Das 'Bergland' mit den Bundesländern Kärnten, Oberösterreich, Salzburg, Tirol und Vorarlberg
Die einzelnen Weinregionen wiederum bestehen aus den folgenden 17 Weingebieten:
  • Wachau
  • Kremstal
  • Kamptal
  • Traisental
  • Wagram
  • Weinviertel
  • Carnuntum
  • Thermenregion
  • Neusiedlersee
  • Leithaberg
  • Rosalia
  • Mittelburgenland
  • Eisenberg
  • Wien
  • Vulkanland Steiermark
  • Südsteiermark
  • Weststeiermark
In ganz Österreich sind 22 Weißwein-Sorten und 13 Rotwein-Sorten zur Herstellung von Qualitäts- und Prädikatsweinen zugelassen – darunter zum Beispiel Merlot.

Merlot Wein: Von Frankreich nach Österreich

Der Merlot [mɛrˈlo] – auch unter dem Namen Merlot Noir bekannt – ist eine Rotwein-Sorte, die aus der Gegend um Bordeaux in Frankreich stammt. Sie ist eine Kreuzung der nahezu ausgestorbenen Sorte Magdeleine Noire des Charentes x Cabernet Franc.

Es gibt auch die Mutationen 'Merlot Rose' und 'Merlot Gris', die um das Jahr 1980 in Brasilien entdeckt wurden. Die Sorte 'Merlot Blanc' ging aus einer natürlichen Kreuzung des Merlots mit Folle Blanche hervor.

Der Begriff Merlot stammt vom französischen Wort Merle ab, was zu Deutsch Amsel bedeutet. Somit soll der Name auf die Hingabe der Amseln für die Merlot-Beeren hindeuten. Es wird aber auch vermutet, dass der Name eine Anspielung auf die dunkle Farbe der Trauben sein kann.

Der Merlot hat in den letzten Jahrzehnten ordentlich an Fläche gewonnen. Heute ist er auf der ganzen Welt verbreitet – zum Beispiel in Österreich, Chile, Deutschland, Neuseeland oder den USA. Mit einer Fläche von 266.440 Hektar belegt er im weltweiten Flächenranking sogar den 2. Rang – dicht hinter Cabernet Sauvignon.

Merlot Wein aus Österreich: Elegant & vollmundig

Purer Merlot Wein ist sehr selten anzutreffen. Es gibt nur wenige Ausnahmen – zum Beispiel in Österreich, Frankreich oder Chile. In der Regel brilliert er mit intensiven Aromen von Früchten und einem vollmundigen, körperreichen Geschmack. Ein Beispiel ist der 100 Day's Merlot von Keringer aus Österreich.

Darüber hinaus eignet sich Merlot auch hervorragend zum Verfeinern anderer Sorten. Beispiele hierfür sind der Leo Hillinger Hill 1 aus Merlot, Zweigelt, Cabernet Sauvignon und Blaufränkisch oder der Gerhard Markowitsch Rosenberg aus Merlot, Zweigelt und Blaufränkisch.

Merlot aus Österreich & der Welt bei Vinehouse

Sie haben Lust auf Merlot aus Österreich? Dann schauen Sie in unserem Online Shop vorbei. Hier warten ausgewählte Tropfen auf Sie – unter anderem von den Weingütern Gerhard Markowitsch und Leo Hillinger.

Neben Merlot aus Österreich finden Sie natürlich noch Merlot Wein aus anderen Ländern der Welt bei uns – zum Beispiel aus Frankreich, Deutschland oder Chile. Jetzt bei Vinehouse entdecken!